Zausels Hundetagebuch – Ich Zausel, du Zausel?

Also … ICH bin kein Zausel mehr

HILFE! Hier zauselt’s …

Hier in meiner neuen Familie zauselt es gewaltig. Meine neuen Freunde bzw. Freundinnen, oder sollte ich sie lieber Stiefschwestern nennen, das sind „echte“ Zausel. OK, nicht so verfilzt wie ich es war, aber die Haare, Leute ich sag´s euch, die Haare sind richtig lang und richtig viele.

Trotzdem: sie haben was! ES SIND RICHTIGE SAHNESCHNITTCHEN! Das kenn ich doch! Die zwei Mädels „duften“ richtig gut („meine Welt“).

Eine weitere ist die „Grande Dame“ oder wie es auf neudeutsch heißt „Grand old Lady“. Duftet nicht mehr ganz so gut, aber hat hier wohl was zu sagen …!

Ja, und da ist dann auch noch mein neuer Zweibeiner. Den hab ich bereits fest ins Herz geschlossen. Es ist eine „Sie“, wie sollte es auch anders sein? Ich muss immer hinter ihr herstutzeln, sie passt auf mich auf …  Ähhhh, neee, umgekehrt! Ich pass auf sie auf! Oder versteh ich da was falsch???

Wir sind hier nun ein fast reiner Mädelshaushalt, abgesehen von mir. Wenn ich wieder ganz fit bin, werde ich das Gleichgewicht wieder herstellen. Aber ehrlich gesagt, „Hahn im Korb“ zu sein hat echt auch was! Außerdem genieße ich es …

Zum Tagebuch

Das könnte Euch auch interessieren

  • floffi-friseurbesuch-tisch-wiese Zausels Hundetagebuch - Ich Zausel, du Zausel?

Floffis Hundetagebuch – Beim Friseur

Hallo Leute! Nun bin ich seit 5 Monaten im Ruhrgebiet und ich muss Euch sagen, es wurde mir zu heiß hier. Markus hat natürlich nichts dagegen unternommen und mir ging es schlechter und schlechter. Ich wollte nicht mehr laufen und fressen und toben, ich habe sogar ab und zu Durchfall bekommen, von der doofen Hitze. Über 30 Grad gab es hier und das am Stück.

  • facebook-beitragsbild-neu-klein Zausels Hundetagebuch - Ich Zausel, du Zausel?

Tierschutzligagruppe – denn Tierschutz geht uns alle an

Wir haben auf Facebook eine Tierschutzgruppe erstellt. Echte Tierschützer dürfen mitmachen. Wir freuen uns auf Euch. Veröffentlicht hier Zuhause gesucht, Zuhause gefunden, Giftköderalarm, Fragen an andere Tierhalter, Eure Erfahrungen und Geschichten

  • floffis-hundetagebuch-5-monat-beitragsbild Zausels Hundetagebuch - Ich Zausel, du Zausel?

Floffis Hundetagebuch – 5. Monat – Verlust der Milchzähne

Hi! Ich bin es wieder – Euer Floffi! Tja, was soll ich groß erzählen. Ich bin jetzt 5 Monate alt und lebe schon fast 4 Monate im Ruhrgebiet. Hier passiert nicht so viel, manchmal glaube ich es gibt so etwas wie ein Lernstillstand bei Menschen. Markus lernt einfach nicht so richtig dazu ... Zum Beispiel darf ich nicht mehr an Menschen hochspringen, das ist total doof – ich freue mich doch so über jeden Menschen den ich treffe, aber na gut, wenn es dem Markus gefällt.

Erzählen Sie anderen von unserem Shih Tzu Mix Zausel.

18.06.2018|