Wir setzen uns für artgerechte Heim- und Haustierhaltung ein

„Tiere sind uns Menschen wichtige Gefährten – sie bringen Nähe und Trost, sind Freunde und treue Begleiter.“

Zitat unseres Schirmherren Dr. Dietmar Woidke, Ministerpräsident des Landes Brandenburg

Tiervermittlung

Tiere in Not suchen ein Zuhause: Hunde · Katzen · Ponys · Kaninchen Meerschweinchen · u. a. Kleintiere

tierheimtiere-beitragsbild-1 Startseite

Patenschaften

Tierpatenschaft: einem Patentier die Zukunft sichern · Projektpatenschaft: dauerhaft helfen

patenschaft-beitragsbild-neu-1 Startseite

Über Uns

Unser Schirmherr Dr. Woidke
Wer wir sind und was wir tun
Die Stiftung · Transparenz

ueber-uns-neu-logo-siegel-1 Startseite
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.

Tierratgeber

Was Sie wissen müssen.
Tipps rund um Ihre Haustiere,
artgerechte Haltung, Ernährung,
medizinische Betreuung

tierratgeber-beitragsbild Startseite

Tierheime
Ostdeutschland

Tierschutzliga-Dorf · Tierheim Unterheinsdorf · Katzenstation Netzschkau

dorf-beitragsbild-1 Startseite

Tierheime
Süddeutschland

Tierheim Wollaberg · Katzenstation München · Tierheim Breitenberg · Kleintierstation Freising

münchen-beitragsbild-1 Startseite

Tierheime Norddeutschland

Tierschutzhof Wardenburg bei Oldenburg · Tierheim Bückeburg bei Hannover

wardenburg-beitragsbild-1 Startseite

Aktuelles aus unseren Tierheimen

  • kater-unterentwickelt-abgemagert Startseite

Warum muss so etwas passieren?

Wenn man keinen Katzenkinder-Nachwuchs möchte, warum kann man dann seine Katze nicht einfach kastrieren lassen? Warum muss erst solch Elend entstehen? Dieser Zwerg ist ca. 7 bis 8 Wochen alt. Extrem unterentwickelt, bis auf die Knochen abgemagert, mit Katzenschnupfen und am Ende seiner Kräfte. Ob er überlebt, ist fraglich. Ein kleines Leben, was bisher ungewollt und unerwünscht war. Wir setzen nun alles daran, dass er es schafft. Drückt die Daumen! Und BITTE lasst einfach Eure Katzen kastrieren!!!

  • hund-rumänien-daisy-aufnahmepatenschaft Startseite

Wir holen sechs Hunde aus der Smeura – dem größten Tierheim der Welt

Wir haben Platz bei uns und wir wollen sechs Hunden aus der Smeura eine Chance geben. Die Smeura in Rumänien ist das größte Tierheim der Welt. Dort leben 6.000 Tiere und jedes Tier hat sein eigenes Schicksal. Für den Transport und die Papiere, sowie die Erstuntersuchung bei uns, benötigen wir 100 Euro pro Hund. Aus diesem Grund suchen wir Aufnahmepaten. Wer gibt einem dieser sechs Hunde die große Chance auf eine richtige Familie und wird sein Aufnahmepate? Ein Aufnahmepate finanziert mit einer einmaligen Spende in Höhe von 100 Euro (oder jeder gibt was er kann, bis 100 Euro zusammen sind), die anfallenden Kosten.

  • babykatzen-nabelschnur-notfellchen-beide Startseite

Kaum geboren, fast verloren

Irgendetwas schreckliches muss der Katzenmutter passiert sein, niemals hätte sie ihre Babys kurz nach der Geburt alleine gelassen. Die beiden Kitten wurden uns in Panik gebracht, die Nabelschnur war noch dran. Vom Muttertier keine Spur. Es waren drei Kitten aber eins starb auf dem Weg zu uns.

Helfer werden

Wunschliste der Tierheimtiere · Einkaufen und Gutes tun · Eigene Aktionen · Spendenformen

aktion-beitragsbild Startseite

Tierschutzliga Shop

Bald ist es soweit: Mit jedem Einkauf in unserem Onlineshop helfen Sie unseren Tierheimtieren!

shop-beitragsbild-neu1 Startseite

Veranstaltungen im Tierheim

9. September 12:00 bis 17:00 Uhr
Grosses Tierheimfest
3. Oktober 12:00 bis 15:00 Uhr
Herbstwanderung mit den Tierheimhunden
14. Oktober 11:00 bis 13:00 Uhr
Schulung für ehrenamtliche Helfer

mehr Events

Erzählen Sie auch anderen von unserer Arbeit!

[addtoany]
X

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics. Ich habe die Datenschutzbestimmungen der Tierschutzliga gelesen und akzeptiert. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen