Tierschutz mit ROVER

Hallo liebe Tierschützer

Mein Name ist Rover und ich bin der offizielle Tierschutzliga Haus- und Hofhund.
Herzlich willkommen auf meiner Seite.

Es werden immer wieder Tiere wie Hunde, Katzen und Kleintiere in Tierheimen abgegeben oder sogar einfach ausgesetzt. Das bedeutet, dass die Tiere einfach irgendwo angebunden oder freigelassen werden. Wenn sie dann von Menschen gefunden werden oder ihnen zulaufen, dann kommen auch diese Tiere in ein Tierheim.
Dort geht es den Tieren zwar gut, denn sie werden gut gefüttert und auch medizinisch versorgt, aber am besten wäre es wenn diese Tiere ein neues Zuhause bekommen würden. Darum stellen wir, von der Tierschutzliga, nun jeden Monat die Tiere aus unseren angeschlossenen Tierheimen vor die dringend vermittelt werden möchten weil sie im Tierheim nicht so glücklich sind wie in einer Familie.
Seht Euch meine Beiträge an und helft uns den Tieren gerecht zu werden.

Unsere Projekte

  • beitragsbild_roverundweihnachten Tierschutz mit ROVER

Rover wünscht frohe Weihnachten

Bald ist Weihnachten. Die gesamte Belegschaft der Tierschutzliga Stiftung, mich eingeschlossen, wünscht Euch ein frohes Fest und geruhsame Feiertage. Ich hoffe Ihr bekommt alle, was ihr euch gewünscht habt. Wenn noch etwas übrig ist, denkt doch bitte auch an unsere tierischen Schützlinge. Eine kleine Spende zum Fest der Liebe, sorgt in unseren Tierheimen für gute Laune.

  • beitragsbild-rover-osterfeuer-tierschutzliga Tierschutz mit ROVER

Rover und die Osterfeuer – rettet die Kleintiere

Hallo liebe Tierfreunde, bald werden wieder im ganzen Land Osterfeuer angezündet, was wirklich schön ist. Es gibt aber ein selten bedachtes Problem. Die Haufen für die Feuer werden schon Wochen vor Ostern aufgeschichtet. Bis es dann soweit ist, sie anzuzünden, haben sich dort oft kleine Tiere wie Eidechsen, Schildkröten oder Igel und andere Kleinsäuger angesiedelt und nutzen die Haufen als Unterschlupf.

  • beitragsbild_roverinwollaberg Tierschutz mit ROVER

Rover in Wollaberg

Hallo liebe Tierfreunde. In der heutigen Außenreportage, befinde ich mich vor dem Tierheim Wollaberg im schönen Niederbayern. Hier herrscht immer ein reges Treiben. Tiere werden gebracht oder abgeholt. Es kommen Besucher oder die Hunde werden Gassi geführt.

  • beitragsbild_roverundsylvester Tierschutz mit ROVER

Rover und Silvester

Das Jahr geht zu Ende und mir bleibt noch, euch einen guten Rutsch ins nächste Jahr zu wünschen. Feiert schön und vertreibt die bösen Geister des alten Jahres. Denkt aber bitte an unsere vierbeinigen Schützlinge, die furchtbar unter der Knallerei leiden. Investiert doch einfach mal in ein bedürftiges Tier, anstatt in Böller und Raketen.

  • beitragsbild_-Balou Tierschutz mit ROVER

Rover und Balou

Balou kam aus einem Tierheim in Polen zu uns. Er hatte dort ein einsames und schweres Leben und soll nun seinen Lebensabend glücklich und zufrieden verbringen. Wer Interesse hat, eine Patenschaft für Ben zu übernehmen, kann auf den untenstehenden Link klicken. Ich zähl auf euch. Bis Bald. Euer Rover.

  • beitragsbild_weihnachtspaten Tierschutz mit ROVER

Rover und die Weihnachtspatenschaft

Was schenkt man jemanden der alles hat? Natürlich ein Tier, na ja, ein (symbolisches) Stück von einem Tier und das auch nur auf Zeit. Hier können Sie eine befristete Patenschaft für eins unserer unvermittelbaren Fellnasen erwerben. Eine Patenschaft dauert mindestens einen Monat und kostet für diesen Zeitraum einmalig 50 Euro. Sie entscheiden, wie lange Ihre Patenschaft dauert. M

Erzähle auch anderen von Rovers Aktivitäten.

[addtoany]
X

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics. Ich habe die Datenschutzbestimmungen der Tierschutzliga gelesen und akzeptiert. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen