Tierpatenschaft verschenken

Ein Geschenk mit für Tierfreunde

Sie möchten mit einem Geschenk etwas Gutes tun und Ihnen und dem Beschenkten liegen Tiere am Herzen? Dann verschenken Sie doch eine Tierpatenschaft, bei der Sie die Zukunft eines Tierheimtieres sichern! 

Woraus besteht das Patenschaftsgeschenk?

Sie erhalten eine Patenschaftsmappe zum Verschenken, in der eine Patenschaftsurkunde mit dem Bild des Patentieres enthalten ist. Auf dieser Urkunde steht Ihr Name und der Name des Beschenkten. Der Beschenkte bekommt dann über die Laufzeit der Patenschaft aktuelle Informationen zu seinem Patentier. Weiterhin können Sie eine Tasse, ein Kissen oder ein Mousepad mit dem Bild des Patentieres erwerben. Ein rundum tierliebes und individuelles Geschenk! 

Wie kann ich eine Tierpatenschaft verschenken?

Um Ihr Patenschaftsgeschenk individuell zu gestalten, nehmen Sie am besten Kontakt zu uns persönlich auf unter patenschaften@tierschutzliga.de. Suchen Sie sich bitte im Vorfeld ein Patentier aus, an das die Unterstützung gehen soll. Die Höhe der Spende, welche Geschenke Sie wünschen und alles Weitere besprechen wir dann persönlich mit Ihnen.

Wie viel kostet es, eine Tierpatenschaft zu verschenken?

Sie selbst bestimmen die Höhe der Spende und wie häufig sie stattfindet. Auch eine einmalige Patenschaftszahlung ist möglich. 

Wie hilft eine Tierpatenschaft?

Mit einer Tierpatenschaft sichern Sie die liebevolle Versorgung eines unvermittelbaren Tierheimtieres dauerhaft. Es sind die Tiere, die niemand mehr adoptieren möchte, weil sie alt, krank oder schwierig sind. Mit einer Tierpatenschaft können Sie diesen kleinen Tierseelen eine geborgene Zukunft bis an ihr Lebensende ermöglichen. Erfahren Sie hier mehr, was eine Tierpatenschaft ist.

Hier finden Sie alle Tierheimbewohner, für die Sie aktuell Tierpate werden können:

Unsere Patentiere  |  Hunde  |  Katzen  |  Kleintiere  |  Huftiere

  • katze-stella-patentier01 Tierpatenschaft verschenken

Stella (SK319/15)

Stella kam zusammen mit ihren 5 Geschwistern im November 2015 zu uns ins Tierheim. Ihre wilde Mama hatte sich bei einer alten Dame angesiedelt

  • kater-patentier-charles01 Tierpatenschaft verschenken

Charles (SK322/40)

Im Oktober 2008 kam Charles zusammen mit seinen Geschwistern Charlett und Charlotte aus einem anderen Tierheim zu uns ins Tierschutzliga-Dorf.

  • hund-tiuri-patemtier01 Tierpatenschaft verschenken

Tiuri, Pinscher-Mix, (SH217/20)

Tiuri schaut schon so vorwitzig - er ist ein richtig frecher, schlauer Lausebengel, der genau weiß, wie er am besten durchs Leben kommt. Der junge Rüde

  • hund-lilly-patentier02 Tierpatenschaft verschenken

Lilly, Staffordhire-Mix (BH 001/17)

Weil ihre Vorbesitzer sich trennten, musste Lilly zu uns ins Tierheim Bückeburg gebracht werden. Leider hatte ihr Halter keine Zeit mehr sich um sie zu kümmern.

  • hund-angie-patentier04 Tierpatenschaft verschenken

Angie, Viszla-Mix (SH169/70)

Angie wurde zusammen mit ihren Welpen im April 2011 aus einer ungarischen Tötungsstation gerettet und nach Deutschland gebracht. Die Welpen fanden erwartungsgemäß

  • hund-cooper-patentier02 Tierpatenschaft verschenken

Cooper, Dobermann (SH169/18)

Cooper ist ein Hund, der immer wieder versucht auszutesten, wie weit er mit bestimmten Verhaltensweisen kommt. Dabei benutzt er auch gerne mal seine Zähne.

Ja, ich möchte Tierpate werden und übernehme die Patenschaft für folgendes Tier:

Ihr Patentier

Patentier *

Patentier *
 Hunde allgemein Katzen allgemein Spezielles Tier

Ich zahle für mein Patentier *
 20 60 120 240 Anderer Euro

Zahlungseinzug *
 monatlich halbjährlich vierteljährlich jährlich

Einzugstag *
 1. 15.

Ich zahle ab *

Ich möchte das Magazin "Tierrundschau" erhalten *

Ihre Anmerkungen

Ihre Bankdaten

Kontoinhaber *

Geldinstitut *

IBAN *

BIC

Ich bin mit einer Einzugsermächtigung einverstanden.

Hiermit ermächtige ich die Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur (Gläubiger-ID: DE72ZZZ00001893374) Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die Kündigung ist jederzeit und ohne Angabe von Gründen möglich. Die Kündigung muss in schriftlicher Form erfolgen. Ferner erhalten Sie von uns automatisch zu Beginn eines jeden Jahres rückwirkend eine Sammel-Spendenquittung. Wir befolgen die Datenschutzgesetze zur Wahrung Ihrer Privatsphäre. Wenn Sie keine Post erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten jederzeit schriftlich widersprechen.

Ihre Adressdaten

Anrede*, Titel

Vorname *

Nachname *

Straße, Hausnummer *

PLZ, Ort *

Telefon

E-Mail-Adresse *

Ich bin über 18 Jahre alt.

Sollten mehr Spenden eingehen, als für das genannte Projekt benötigt, setzen wir den Spendenueberschuß für weitere, ähnliche Tierschutz-Projekte der Stiftung ein.

Erzählen Sie auch anderen von unseren Patentieren.