Abgeschlossene Tierschutz-Projekte

Abgeschlossene Tierschutzprojekte Tierschutzliga-Dorf

Vier Welpen aus dem Tierheim Bèkèscsaba suchen Aufnahmepaten

Vier Hundewelpen aus dem ungarischen Tierheim Bèkèscsaba sollen Ende Mai oder Anfang Juni aus Ungarn zu uns reisen. Nun suchen sie Aufnahmepaten, die ihre Überfahrt und finanzieren.

Vier Hunde aus polnischem Tierheim suchen Aufnahmepaten

In Polen sind die Tierheime auf Grund der Corona Beschränkungen komplett geschlossen. Kein Besucher darf dort mehr rein und kein Tier darf mehr vermittelt werden. Allerdings kommen weiterhin Tiere in Tierheim, mit dem Ergebnis, dass die polnischen Tierheime komplett überfüllt sind.

Vier Hunde aus dem Tierheim Bèkèscsaba suchen Aufnahmepaten

Diese vier Hundewelpen haben eine große Chance bekommen. Sie können noch diesen Monat ins Tierheim Wollaberg reisen. Momentan sitzen sie im ungarischen Tierheim Bèkèscsaba fest. Voraussetzung für Ihre Reise

Abgeschlossene Tierschutzprojekte Tierheim Wollaberg

Die kleine französische Bulldogge Penny muss untersucht werden

Penny kam am 09.11.19 gemeinsam mit 14 weiteren französischen Bulldoggen Welpen zu uns ins Tierheim. Sofort fiel auf dass mit Penny und auch ihrem Bruder Willi was nicht stimmte.

  • kater-katzenschnupfen-notfellchen-wollaberg-augen Abgeschlossene Tierschutz-Projekte

Mit Flöhen übersähter Kater braucht Hilfe

Der kleine Fussel kam als Fundkatze zu uns, ob seine Augen noch zu retten sind wird sich erst rausstellen. Er ist übersäht mit Flöhen und in einem schlechten Gesamtzustand. Er muss dringend medizinisch behandelt werden. Die Behandlungskosten belaufen sich auf ca. 150 Euro.

  • beitragsbild-carlos-hund-inhalator-spielzeug-1 Abgeschlossene Tierschutz-Projekte

Carlos braucht einen neuen Inhalator – Tierschutzhund mit Atemnot

Carlos ist eine kleine Rotznase. Nicht, weil er erkältet ist, sondern weil er auf Grund seiner Züchtung eine zu kurze Nase hat. Dieses Problem ist bei Rassen wie Boxern, Möpsen oder Pekinesen weit verbreitet. Bei Aufregung und Anstrengung bildet sich Schleim, der nich ordentlich abfließen kann. Darum benötigt Carlos regelmäßig Inhalationen. Der bisher dafür genutzte Inhalator, hat leider den Geist aufgegeben. Ohne das Gerät geht es Carlos und einigen anderen Kurznasen nicht gut. Ein neuer Inhalator kostet ca. 80,00 €. Helft uns bitte diesen Betrag aufzutreiben, damit Carlos und die Anderen wieder besser durchatmen können.

Abgeschlossene Tierschutzprojekte Tierheim Unterheinsdorf

Angefahrene Fundkatze aus Unterheinsdorf braucht eine Bein OP

Eine angefahrene Katze wurde zu uns ins Unterheinsdorfer Tierheim gebracht. Sie hat hinten links das Bein gebrochen und kann deswegen nicht laufen. Der Knochen muss wieder in die richtige Position gebracht und dann genagelt werden,

  • beitragsbild-dach-hütte-hundeauslauf-hunde-oben-1 Abgeschlossene Tierschutz-Projekte

Unser Hundeauslauf braucht ein Dach – Tierheim Unterheinsdorf

Hallo Freunde, mein Name ist Lucky. Ich wohne im Tierheim Unterheinsdorf und ich habe eine Bitte. Unser Hundeauslauf bietet keine Gelegenheit, sich bei Regen unterzustellen. Der Boden ist dann immer ganz nass und matschig. Wir hätten gerne ein Dach über unserem Auslauf, damit wir nicht immer so nass werden. Eine neue Hütte dazu, wo es kuschelig ist, wenn es draußen regnet, wäre auch toll.

  • beitragsbild-julia-alt-krank Abgeschlossene Tierschutz-Projekte

Julias Leben ist gerade aus den Fugen geraten – Altenpfleger gesucht!

Hi! Ich bin die Julia. Die letzten Jahre lebte ich bei meinem Frauchen und wir wurden gemeinsam alt. Mein Frauchen konnte mich in letzter Zeit nicht mehr so richtig versorgen, deshalb bin ich in einem fürchterlichen Pflegezustand. Leider geht es mir gesundheitlich auch nicht mehr so gut. Ich bin blind und taub, aber damit komme ich klar.

Erzählen Sie anderen, wie wir den Tieren helfen!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Bitte helfen Sie uns!!!