Weihnachten mache ich einem Tierheimtier ein Geschenk

Weihnachtsgeschenke für unsere unvermittelbaren Patentiere

  • beitragsbild-patenschaft-weihnachten-tier-freude-680x340 Weihnachten mache ich einem Tierheimtier ein Geschenk
    Unsere unvermittelbaren Patentiere können Weihnachten leider nicht im Kreise einer Familie feiern.

Vergesst im Winter die Tiere nicht

Es ist bald Weihnachten und draußen wirds kalt, die Tiere suchen Futter im verschneiten Wald.
Jetzt sollte man auch an die Vögel denken, auch denen kann man was leckeres schenken.
Ein schneedichtes Vogelhaus wäre da richtig, das Futter sollte trocken bleiben, das ist wichtig.
Weizenkörner und andere Dinge, für die Meisen gibts leckere Futterringe.
Auch im Feld die Rehe und Hasen, finden im Schnee fast nichts zu grasen.
Da sollten Heu und leckere Möhren, zum Futterplan hinzu gehören.
Walnüsse braucht man nicht zu zerhacken, Eichhörnchen und Raben können die knacken.
Auch das Pferd im Stall in der Boxenecke, freut sich über eine Rückendecke, noch etwas Hafer und trockenes Stroh, das braucht ein Pferd und macht es froh. Und die Moral von dem Gedicht, vergesst im Winter die Tiere nicht.
Autor: Leo Houben Nohra

Sachspenden für den Tierschutz – Dinge die wir brauchen können

Hundeabteilungen:

  • hochwertiges Futter (Trocken- und Nassfutter), auch spezielles Futter für Nieren-, Herz-, oder Leberkranke Hunde
  • Halsbänder (keine Klipphalsbänder), Brustgeschirre, Leinen (feste, genähte), Schleppleinen (5 Meter lang)
  • transportable Hochdruckreiniger (Kärcher) für die jeweiligen Hundehäuser
  • robuste Bänke für Interessenten (Wetterbeständig)
  • Plastikkörbchen in verschiedenen Größen
  • Hundespielzeug, Kauwurzeln (Bitte kein kleines Quietschspielzeug, da es verschluckt werden könnte)
  • Schermaschinen und Fellscheren
  • Rapsöl, frische Eier

Katzenabteilungen:

  • hochwertiges Futter (Trocken- und Nassfutter), auch spezielles Futter für Nieren-, Herz-, oder Leberkranke Katzen
  • runde Blumenuntersetzer 20 – 25cm (werden als Futternäpfe vewendet)
  • mittelgroße und große Kratz- bzw. Katzenkletterbäume
  • Hängematten, die an der Heizung befestigt werden können
  • gewaschene Handtücher und Laken (keine Spannbettlaken)

Katzenkinder- und Kleintierstation:

  • Quarantäneboxen
  • Kasacks (Labormäntel), Kittel, Hosen in verschieden Größen
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner
  • Kleine Holzhütten für Kaninchen und Meerschweinchen
  • frisches Obst und Gemüse für unsere Nager

Allgemeines:

  • Reinigungsmittel (Meister Propper, Sagrotan)
  • gelbe Vileda-Wischer (Klicksystem) & Vileda Wischeimer
  • Floh- und Entwurmungsmittel für Hunde und Katzen
  • Waschmittel
  • Wäschekörbe, Klammern
  • Küchenpapier
  • Laubbesen, Hacken, Schippen, Schubkarre

Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur – Ausbau Kirschberg 15 – 03058 Neuhausen/Spree

Weihnachtswünsche unserer Tiere in den 11 Tierheimen

  • adventskalender-2018-madame-tuer15 Weihnachten mache ich einem Tierheimtier ein Geschenk

Madames Weihnachtswunsch

Unsere kleine Schönheit Madame bezog im November 2016 eine Box auf unserem Hof. Vorher war sie das Pony kleiner Kinder, die aber schnell groß wurden und sich ein größeres Pferd wünschten

  • adventskalender-2018-digger-tuer14 Weihnachten mache ich einem Tierheimtier ein Geschenk

Diggers Weihnachtswunsch

Dieser wunderschöne, imposante Rüde hat leider eine Vergangenheit, die man keinem Hund wünscht. Angeschafft als Prestige-Objekt (weil ein großer, gefährlicher Hund ja was hermacht), verbrachte Digger sein Leben als Kettenhund

  • adventskalender-2018-floeckchen-tuer13 Weihnachten mache ich einem Tierheimtier ein Geschenk

Flöckchens Weihnachtswunsch

Im Januar 2010 wurden wir zu einer schlimmen Katzenhaltung in Rehnsdorf gerufen. In einem unbeheizten, unbewohnten Haus waren viele Katzen eingesperrt, ohne Wasser, regelmäßig Futter

Erzählen Sie anderen von unseren Weihnachtswünschen!