Futterpatenschaft

Futterpate werden für Tierheimtiere

Füttere den Hund, füttere die Katze, füttere die Kleintiere, füttere das Pferd … Jeden Morgen werden unsere Tierpfleger von ca. 700 hungrigen Mäulchen erwartet. Da wird miaut, gebellt, gewiehert und gefiept.

Einige der Tierheimtiere benötigen Spezialfutter, weil sie allergisch oder krank sind, andere bekommen Medikamente ins Futter, alles wird liebevoll und individuell auf das Tier zugeschnitten zubereitet.

futterpatenschaft Futterpatenschaft

Bis in unseren 11 Tierheimen jedes Tier zufrieden und satt ist, dauert es eine Weile. Dann aber schauen 700 Augenpaare dankbar auf ihre persönlichen Tierpfleger. Bis zur nächsten Fütterung …

Bei Futterkosten auf Spenden fürs Tierheim angewiesen

700 Tiere jeden Tag satt zu bekommen, macht nicht nur jede Menge Arbeit, es kostet auch leider sehr viel Geld. Im Jahr 2018 beliefen sich unsere Tierfutterkosten auf 121.899,38 Euro. Das sind 10.158,28 Euro im Monat und 333,97 Euro am Tag. Da wir uns zu fast 100% aus Spendengeldern finanzieren, sind wir hier ganz besonders auf tierliebe Menschen angewiesen.

2031 Futterpatenschaften gesucht – Jetzt Futterpate werden!

Um diese immense Summe tragen zu können, sind wir auf Futterpaten angewiesen. Wir brauchen 2031 tierliebe Menschen, die eine monatliche Futterpatenschaft in Höhe von 5 Euro übernehmen. Seien Sie dabei, tun Sie Gutes und füttern Sie die Tiere, die in der Obhut der Tierschutzliga Stiftung sind. Sorgen Sie für ein wohliges Satt-Gefühl mit einer monatlichen Futterpatenschaft. Schon ab 5 Euro monatlich können Sie viel bewirken.
Vielen lieben Dank

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Futterpatenschaft
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Wenn Sie weiterhin über unsere Arbeit mit den Tieren informiert werden möchten, melden Sie sich doch für unseren Newsletter an.

NEWSLETTER ANMELDUNG

Erzählen Sie anderen von diesem Projekt!

Das könnte Sie auch interessieren

  • zorro-3 Futterpatenschaft

Wie ein Urlauber ein Katzenbaby vor dem sicheren Tod rettete

Da wo andere ein Herz haben, da hat dieser Autofahrer einen Stein, anders ist das Schicksal des kleinen Katzenbabys nicht zu erklären. Es wurde angefahren und einfach liegengelassen. Ein junger beherzter Urlauber rette das Kleine von der Straße und verhinderte damit den sicheren Tod durch die anderen Autos. Er holte den kleinen reglos in der glühenden Sonne liegenden Zwerg von der Straße und versorgte ihn, bis unsere Mitarbeiter vor Ort waren.

  • IMG-20220709-WA0002-1 Futterpatenschaft

Woody jagte uns einen riesigen Schreck ein

Als die Tierpfleger morgens sein Zimmer betraten, war überall Blut. Der ganze Raum voller Blutstropfen. Woody war schlapp, wollte nicht aufstehen. Er hatte Nasenbluten, so schlimm, wie wir es noch nie bei einem Hund gesehen haben. Sofort brachten wir ihn in die Tierklinik.

  • Kater-Daniel-auf-gehöft-gefunden Futterpatenschaft

Kater wurde schreiend auf einem Gehöft gefunden

Der kleine – nun Daniel genannte – Kater wurde schreiend auf einem Gehöft gefunden, auf dem sonst keine Katzen leben.

Bitte helfen Sie uns!!!