Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf

Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf!

Spenden Sie direkt für das Tierschutzliga-Dorf und unterstützen Sie Dr. Annett Stange und ihr Team bei ihrer liebevollen Arbeit rund um die Haustiere, die keiner mehr wollte. Im Tierschutzliga-Dorf werden sie versorgt und warten auf ein neues Zuhause!

projekt-tierschutzliga-dorf-schild Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-tor-offen Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-tor Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-tierheimfest Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-schnuti Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-logo Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-katzengehege Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-hundewanderung-wasser Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-hundewanderung Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-hundebaracke Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
projekt-tierschutzliga-dorf-hundeauslauf Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDAiID48L3N2Zz4= Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf

Unser Spendenkonto:
Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:DE 83 7002 0500 0009 8385 03
BIC:BFSWDE33MUE
Verwendungszweck: Tierschutzliga-Dorf

Ja, ich unterstütze das Tierschutzliga-Dorf

Erzählen Sie anderen vom Tierschutzliga-Dorf

Aktuelle Notfälle im Tierschutzliga-Dorf

  • notfall-kater-alfi-portrait Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf

Alfi – Kater

Viele Jahre verbrachte Toffee in einem polnischen Tierheim. Als sie im Oktober 2017 zu uns kam, war sie fertig mit der Welt. Sie war blind geworden und unendlich müde. Tagelang schlief sie nur. Doch inzwischen ist Toffee aufgewacht und fröhlich und munter. Sie liebt uns Zweibeiner sehr, freut sich riesig über Zuwendung, i

  • aufnahmepatenschaft-bernhardiner-omi Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf

Bernhardiner Omi Domi hat Ohrenprobleme

Bernhardineromi Domi macht uns Sorgen. Ihr linkes Ohr steht voller Eiter. Die Tierärztin hat es gespült und unter dem Eiter Tumore gefunden. Jetzt müssen weitere Untersuchungen ( Abstrich wegen den Eiterkeimen, CT um zu schauen wie das Innenohr aussieht) gemacht werden. Vermutlich kommen wir nicht um eine OP herum.

  • floffi-notfall-tierschutzliga-dorf-sitzt Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf

Floffi – Hauskatze

Der hübsche Kater Floffy wurde von seinen Besitzern zusammen mit anderen Katzen beim Umzug einfach zurückgelassen. Hungrig und einsam trieben sich die Katzen dann in der Nachbarschaft herum. Zum Glück wurden wir informiert und Floffy und seine Kumpels kamen zu uns ins Tierheim.

Durch Ihre Hilfe – Abgeschlossene Hilfsprojekte im Tierschutzliga-Dorf

  • beitragsbildkaninchen-flecky-futter-tierschutzliga-dorf-bild Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf

Flecky wünscht sich zu Ostern …

Hallo, ich bin Flecky. Ich wohne im Tierschutzliga-Dorf. Ich wünsche mir zu Ostern ein neues Zuhause. Wenn ich das nicht bekomme würde ich mich über dieses Osterhasengeschenk sehr freuen. Das ist leckeres Kaninchenfutter für mich und meine Freunde, das wir unbedingt zum fressen brauche. Das gibt Energie und versorgt uns mit allem, was ein Kaninchen so braucht. Kaninchendame Flecki wurde Anfang August 2016 in Kolkwitz in einem Garten gefunden. Leider vermisste niemand der Nachbarn die große Kaninchendame und so kam sie zu uns ins Tierheim. Flecki ist sehr aufgeschlossen und recht zutraulich. Sie muss guten Kontakt zum Menschen gehabt haben. Natürlich vermitteln wir die schöne Häsin nicht in Einzelhaltung. Sie sollte Anschluss zu einem kastrierten Böckchen finden. Auf jeden Fall braucht sie viel Platz und kann (wie alle Kaninchen) nicht in einem kleinen Käfig gehalten werden.

  • beitragsbild-hund-kurtchen-windeln-osterwunsch-inkontinenz-tierschutzliga-dorf Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf

Opa Kurtchen wünscht sich zu Ostern …

Hallo, ich bin Kurtchen. Ich wohne im Tierschutzliga-Dorf. Ich wünsche mir zu Ostern ein neues Zuhause. Wenn ich das nicht bekomme würde ich mich über dieses Osterhasengeschenk sehr freuen. Das sind Windeln, die ich unbedingt brauche weil ich nachts das Wasser nicht mehr halten kann. Da fühlt man sich doch gleich viel besser, wenn man morgens nicht in einer Pfütze aufwacht.

  • beitragsbildkater-angefahren-verletzt-tisch-Tierschutzliga-dorf Unterstützen Sie das Tierschutzliga-Dorf

Auf der Suche nach rolligen Damen – vom Auto erfasst

Das ist der Grund, warum wir kastrieren was das Zeug hält. Dieser Kater rannte wie von Sinnen durch die Strassen. Er folgte seiner Natur und wollte sich vermehren. Er witterte rollige Damen. Dabei schaute er nicht nach links und nicht nach rechts. Er wurde von einem Auto erfasst und ist nun in der Tierklinik. Letzte Woche konnten wir zwei ähnliche Fälle nur noch erlösen lassen.