Adventmarkt in Wollaberg war ein voller Erfolg

Auch Kälte und Regen, konnten die Tierfreunde nicht aufhalten

Am letzten Samstag im November 2018 fand hier in Wollaberg unser Adventmarkt statt. Trotz des nassen und kalten Wetters lockte er doch zahlreiche Besucher an, die jede Menge Freude und Spaß hier hatten. Viele ehemalige Vierbeiner kamen mit ihren Menschen zu Besuch und wir freuten uns über das Wiedersehen.
Bratwürstel, Glühwein, Kinderpunsch, leckerer Stollen und Schokoladenkuchen erfreuten Groß und Klein. Eine Feuertonne sorgte für wohlige Wärme und wärmte die kalten Hände.

wollaberg-adventsmarkt-erfolg-besucher Adventmarkt in Wollaberg war ein voller Erfolg
wollaberg-adventsmarkt-erfolg-hund Adventmarkt in Wollaberg war ein voller Erfolg
wollaberg-adventsmarkt-erfolg-kraenze Adventmarkt in Wollaberg war ein voller Erfolg
wollaberg-adventsmarkt-erfolg-kraenze-tanne Adventmarkt in Wollaberg war ein voller Erfolg
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Adventmarkt in Wollaberg war ein voller Erfolg
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Adventmarkt in Wollaberg war ein voller Erfolg
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Adventmarkt in Wollaberg war ein voller Erfolg

Wunderschöne, selbstgebundene Kränze, Natur oder auch dekorativ geschmückt, fanden sehr großen Anklang. Aber auch Weihnachts- und Christbaumschmuck, Porzellanfiguren und Hundeartikel wurden gekauft.

Für den Blick ins neue Jahr sorgten unsere beiden „Katzenkalender 2019“ mit tollen Fotos der Wollaberger Tierheim- Katzen. Die gut verkauften Kalender werden wohl unter so manchem Weihnachtsbaum ein Plätzchen finden.

Und so brachte uns der Weihnachtsmarkt die stolze Summe von ca. 1.600 Euro ein. Wir bedanken uns bei allen, die mitangepackt haben und bei allen, die durch den Kauf eines Artikels „Gutes“ getan haben. Ein ganz besonderer Dank geht an alle ehrenamtlichen Helfer und an unsere Sonja Eisner, die den Adventmarkt organisiert hat. DANKE!

Erzählen Sie anderen von dieser Veranstaltung!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

Gudrun weiß wohin Sie gehört

Wir - Familie H. und Gudrun - wollten uns mal wieder melden. Mittlerweile sind wir sehr gut aneinander gewöhnt. Gudrun bringt ganz viel Abwechslung und viele lustige Situationen in unseren Alltag. Das freut uns wahnsinnig. Auch unsere Kinder und Enkelkinder haben Gudrun fest ins

Ramba hat ihre Chance bekommen

Ramba kam im Mai 2016 als Abgabetier zu uns ins Tierheim. Sie war aggressiv und absolut unnahbar. Sobald sich ein Mensch ihr näherte verschwand sie. Trat man zu nah an sie heran, griff Ramba an. An eine Vermittlung von Ramba war gar nicht zu denken. Fast 2,5 Jahre mussten ins Land gehen, bis

Mister Miez, ehemals Rufus, ist ein wahrer Mäusefänger

Hallo liebes Tierheim, ich wollte gern mal was zu Rufus schreiben. Wir haben ihn ja im April 2018 aus dem Tierheim geholt. Bei uns heißt er Mister Miez oder Mäuschen. Aber er ist schon lange kein Mäuschen mehr. Am Tage ist er fast nur draußen unterwegs.

Bitte helfen Sie uns!!!

13.12.2018|