Hund Lucky sucht einen Paten

lucky-corgi-jack-russel-terrier-mix-bückeburg-beitragsbild Hund Lucky sucht einen Paten

Lucky

Corgi-Jack Russel Terrier-Mix

Tierart: Hund, Corgi-Jack Russel Terrier-Mix
Geschlecht: männlich
Geboren am: ca. 2005
Tierheim: Tierheim Bückeburg

Jetzt Pate werden
Lucky ist eines unserer Sorgenfelle. Der Hundesenior hat bereits die meiste Zeit des Lebens im Tierheim verbracht (seit Juli 2009) und man merkt ihm das Alter mittlerweile an. Aufgrund schlechter Erfahrung in jungen Jahren hat er das Vertrauen in Menschen verloren. Bekannte Menschen die er kennt und zu denen er Vertrauen hat können aber auch mit ihm kuscheln. Wegen seiner schlechten Erfahrung lässt er sich nur bedingt anleinen und ans Halsband fassen. Bei seinen Bezugspersonen würde er aber auch ohne Probleme ohne Leine mitlaufen. Lucky sucht am liebsten eine hundeerfahrene Einzelperson mit umzäuntem Grundstück. Wer bei ihm etwas Geduld aber auch Konsequenz aufbringt, bekommt einen lustigen und verspielten Corgi –Mix.

Mag ihn jemand mit einer Patenschaft unterstützen?

Erzählen Sie anderen von diesem Patentier:

[addtoany]

weitere Patentiere

  • fauchi-ekh-bückeburg-beitragsbild Hund Lucky sucht einen Paten

Seniorin Fauchi

Als Fauchi 2006 bei uns einzig, machte sie ihrem Namen alle Ehre! Mittlerweile ist sie aber eine freidliche Katze geworden. Leider neigte sie zu Tumoren an den Ohren, weshalb wir ihr diese etwas kürzen mussten. Aber macht sie nicht genau dieser Schönheitsfehler charmant? Sie ist auf der Suche nach einem Lebensabendsofa, wo sie genug Zeit zum ankommen hat und gut versorgt alt werden darf.

  • katze-ekh-mini-bueckeburg-beitragsbild Hund Lucky sucht einen Paten

Minni

Minni kam 2009 als Fundkatze zu uns, die von niemandem vermisst wurde. Vermutlich ist sie wild geboren und konnte sich nie so wirklich an den Menschen gewöhnen. Sie lebt in unserem Außengehege mit anderen Katzen zusammen.

  • titus-mischling-bückeburg-beitragsbild Hund Lucky sucht einen Paten

Titus hat Angst vor Berührung – Pate gesucht

Auch der kleine Rüde Titus hat in seinem früheren Leben nicht viel kennen gelernt. Er ist frech und neugierig, aber auch noch etwas scheu. Die Nähe zu Menschen ist zwar total OK, vor Berührungen hat er aber noch Angst und geht daher auch noch nicht an der Leine spazieren. Mit anderen Hunden ist er recht gut verträglich, mit Katzen eher nicht. Wenn man sich die Mühe macht und etwas Geduld aufbringt wird man mit Titus einen tollen Wegbegleiter bekommen. Bitte helft ihm auf den Weg dorthin, ein Leben mit dem Menschen führen zu können und unterstützt ihn mit einer Patenschaft.

28.03.2018|
X

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics. Ich habe die Datenschutzbestimmungen der Tierschutzliga gelesen und akzeptiert. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen