Zahnpflege bei Katzen

Katzengebiss gesund und kräftig halten

Die Zahnpflege der Katze ist wichtig für ihre ganzheitliche Gesundheit und ihr Wohlbefinden. Zahnprobleme können weitreichende gesundheitliche Schäden hervorrufen. Regelmäßige Zahnkontrollen beim Tierarzt, Kauspielzeuge und Zähneputzen bewahren Ihren Stubentiger vor Zahnfleischentzündungen, Zahnstein und vielem mehr.

Kauspielzeug für Katzen – Vergnügen & Nutzen

Wird das Katzengebiss viel benutzt, hat dies eine selbstreinigende Wirkung.

zahnpflege-katze-themenwelten Zahnpflege bei Katzen

Animieren Sie deshalb Ihre Samtpfote täglich zum Kauen, zum Beispiel durch Kauspielzeuge oder Zahnpflegefuttermittel. Je nach den Bedürfnissen Ihrer Katze bzw. ihrem Alter kann auch gelegentliches Trockenfutter die Zahnpflege unterstützen.

Auch Katzen müssen Zähne putzen

Das Kauen alleine hält die Katzenzähne jedoch nicht sauber genug. Sowohl Wohnungskatzen als auch Freigänger brauchen unsere Hilfe durch regelmäßiges Zähneputzen. Die mechanische Reinigung ist das beste Mittel als Vorbeugung gegen Gebisserkrankungen. Mit Katzenzahnbürste und Katzenzahnpasta – die es übrigens in leckeren Geschmacksrichtungen gibt – sind Sie bestens ausgestattet, um das Katzengebiss zu reinigen. Von der Zahncreme darf die Katze übrigens auch mal einen Happen naschen, dann macht die Zahnpflege gleich noch mehr Spaß. Am besten gewöhnen Sie schon Katzenbabys an das regelmäßige Putzen.

Tipp: Zahnkontrollen nicht vergessen!

Wenn Sie das Katzengebiss selbst kontrollieren und zu Zahnkontrollen beim Tierarzt gehen, können Erkrankungen früh entdeckt und behandelt werden.

Zurück zur Übersicht

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Passende Produkte zu diesem
Thema finden Sie hier:

cdVet feliTatz ZahnPflege 20 ml

zahnpflege-katzen Zahnpflege bei Katzen

Im Charity Shop erhältlich.
Einkaufswagen Zahnpflege bei Katzen

Informieren Sie andere über die Zahnpflege bei Katzen!

[addtoany]

Das könnte Sie auch interessieren

  • katzen-ratgeber-fellfarbe Zahnpflege bei Katzen

Fortpflanzung der Katze

Fortpflanzung der Katze! Bei weiblichen Tieren nennt man das „rollig“. Das ist die Zeit, in der die Geschlechts- hormone der Katze übersprudeln und sie paarungswillig ist. Oft zeigt sie das durch Rollen auf dem Boden, Jammern, Markieren, Reiben an Gegenständen und Heben des Hinterteils.

  • beitragsbild-flohbefall Zahnpflege bei Katzen

Hundeflöhe, Katzenflöhe – was kann ich tun?

Der Herbst ist da – und mit ihm auch vermehrt wieder Katzenflöhe und Hundeflöhe. Jeder der Haustiere hat, kennt das Problem. Aufgrund des Temperaturabfalls draußen suchen die Tiere wärmere Orte wie Wohnungen oder Stallungen auf, um sich zu vermehren.

  • training-klickern-armani-beitragsbild Zahnpflege bei Katzen

Clickertraining mit Katzen

Clickertraining ist auch für Katzen eine gelungene Abwechslung im Alltag, vor allem im Tierheim. Dabei geht es hauptsächlich um die geistige Auslastung der Feliden.

Bitte helfen Sie uns!!!

11.05.2019|