Die Mongolische Rennmaus

 Was muss man wissen? 

kuehnemund-blog-mongolische-rennmaus Die Mongolische Rennmaus

Mongolische Rennmäuse:

  • stammen aus der Mongolei/Mandschurei
  • werden 2-5 Jahre alt
  •  lieben es im Familienverbund zu leben, also bitte niemals nur eine Rennmaus halten!
  • graben für ihr Leben gern! Ihre aktiven und passiven Phasen wechseln sich regelmäßig über den Tag verteilt ab
  • werden mit 5-8 Wochen geschlechtsreif: wichtig wenn man keinen Nachwuchs will
  • pro Paar sollte ein Käfig die Mindestmaße von 100cmx50cmx50cm haben • es muss eine mindestens 40 cm tiefe Grabschicht vorhanden sein: falls zu flach drohen schwere Verhaltensstörungen!
  • die Grabschicht sollte aus: Heu/Stroh/ Kleintiereinstreu und unbehandelten Papierschnipseln bestehen: sie geben den gebauten Tunnelsystemen Halt
  • es muss Rückzugsmöglichkeiten in Form von roten oder undurchsichtigen Röhrensystemen geben, die am besten ums Eck verlaufen
  • zur Fellpflege unabdingbar ein Sandbad mit Chinchillasand
  • niemals am Schwanz hochheben: es droht Schwanz- und Hautverlust!!
  • sie fressen gerne: fettarme Sämereien, hartgekochtes Ei, Katzentrockenfutter, Futterinsekten.
  • bitte keine Nüsse, Obst, Brot oder Möhren füttern!! Es droht Diabetes!!
  • sie lieben es Vorratshaltung zu betreiben, also am besten Futter im Käfig verstecken! Dient der Beschäftigung und fördert das Verlangen nach Vorräten.
  • bitte auch immer Obstbaumäste mit in den Käfig bauen, ganz wichtig für die Zahngesundheit als Nager material!
  • sie neigen zu Hautpilzerkrankungen, Vorsicht: Zoonose Gefahr!
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesen interessanten Informationen!

Das könnte Sie auch interessieren

  • hitzetod-auto-hund-beitrag Die Mongolische Rennmaus

Hitzetod im Auto

Hitze kann töten! Lassen Sie Ihren Hund im Sommer NIEMALS im Auto zurück!

  • kuehnemund-blog-mongolische-rennmaus Die Mongolische Rennmaus

Die Mongolische Rennmaus

stammen aus der Mongolei/Mandschurei, werden 2-5 Jahre alt, lieben es im Familienverbund zu leben, also bitte niemals nur eine Rennmaus halten!

  • kuehnemund-blog-hamster Die Mongolische Rennmaus

Wie muss ein Hamster gehalten werden, um glücklich zu sein?

Sie sind nachtaktive Nagetiere, sie werden 1,5-3 Jahre alt, benötigen in ihrem Stall eine mindestens 20cm tiefe Grabschicht aus Kleintiereinstreu+ Heu+ Stroh, sie benötigen Unterschlupf-Möglichkeiten wie Wurzeln, Röhren, unbehandelten Pappkarton

Bitte helfen Sie uns!!!

22.06.2021|