3-monatige Futter-Patenschaft Teil2

Sie können eine 3-monatige Futter-Patenschaft übernehmen

Jeden Tag werden Tiere ausgesetzt, abgegeben, gefunden oder beschlagnahmt.

Viele dieser Tiere kommen in die 11 TIERSCHUTZLIGA Tierheime und finden hier ein liebevolles „Zwischenzuhause“. Im Durchschnitt bleiben diese Tiere drei Monate in unserer Obhut und finden dann ein neues Heim.

Um eine rundum gute Versorgung der Tiere zu gewährleisten, suchen wir für jedes einzelne Tier einen Futter-Paten, der die Versorgungskosten für sein Patenkind übernimmt.

Wer ist bereit uns mit 30 Euro monatlich (Katze / Kleintier) / 50 Euro monatlich (Hund) zu unterstützen? Die Patenschaft endet automatisch nach 3 Monaten und ist natürlich jederzeit kündbar.

Sollte ein Tier zwischenzeitlich vermittelt werden oder versterben, geht die Patenschaft automatisch auf alle anderen Tierheimtiere über. Sollte sich eine Patenschaft überschneiden, wählen wir für Sie ein anderes Tier aus.

Als kleines Dankeschön eine Urkunde.

Als kleines Dankeschön für Ihr Engagement erhalten Sie eine Patenschaftsurkunde im PDF-Format und wir veröffentlichen Ihren Vornamen unter Ihrem Patenkind. Bitte helfen Sie ihrem Patenkind durch diese für ihn schwierige Zeit. Vielen Dank

Und so geht es: einfach ein Tier auswählen, indem Sie auf den Link unten klicken. Namen merken und auf den „Ich werde Futterpate“ Button klicken. Bitte unbedingt den Namen des Tieres angeben.

Zu unseren Tieren die einen Futterpaten oder ein neues Zuhause suchen – hier klicken: Futterpate gesucht

PS: Wir sind zu 100% gemeinnützig und auf Spendengelder angewiesen

Bereits abgeschlossene Futterpatenschaften:

Andrea E. hat die Futterpatenschaft für Max (TH027/20) übernommen. Danke liebe Andrea, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Max

Barbara B. hat die Futterpatenschaft für Rita (SH029/18) übernommen. Danke liebe Barbara, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Rita

Marina L. hat die Futterpatenschaft für Sindbad (SK117/20) übernommen. Danke liebe Marina, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Sindbad

Da June behindert ist und wahrscheinlich länger bei uns bleibt, sind hier ausnahmsweise zwei Paten zugelassen.

Johanna L. hat die Futterpatenschaft für June (SK656/19) übernommen. Danke liebe Johanna, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu June

Janet R. hat die Futterpatenschaft für June (SK656/19) übernommen. Danke liebe Janet, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu June

Kornelia W. hat die Futterpatenschaft für Bandit (WK038/20) übernommen. Danke liebe Kornelia, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Bandit

Andrea K. hat die Futterpatenschaft für Dualipa (SK040/20) übernommen. Danke liebe Andrea, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Dualipa

Ulrike H. hat die Futterpatenschaft für Hermine (SK040/20) übernommen. Danke liebe Ulrike, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Hermine

Dorit H. hat die Futterpatenschaft für Inka (SK014/18) übernommen. Danke liebe Ulrike, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Inka

Petra F. hat die Futterpatenschaft für Jessy (SK739/19) übernommen. Danke liebe Petra, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Jessy

Heike R. hat die Futterpatenschaft für Kiki (SK537/18) übernommen. Danke liebe Heike, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Kiki

Swetlana R. hat die Futterpatenschaft für Nero (SK667/19) übernommen. Danke liebe Swetlana, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Nero

Sarah F. hat die Futterpatenschaft für George (SK018/20) übernommen. Danke liebe Sarah, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu George

Claudia R. hat die Futterpatenschaft für Etcetera (SK271/19) übernommen. Danke liebe Claudia, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Etcetera

Britt M. hat die Futterpatenschaft für Pink (SK075/20) übernommen. Danke liebe Britt, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Pink

Oliver N. hat die Futterpatenschaft für Santana (SK118/19) übernommen. Danke lieber Oliver, Du hast uns und den Tieren mit Deiner Spende sehr geholfen.
Mehr Informationen zu Santana

Jetzt Futterpate werden!

Erzählen Sie anderen von unserem Projekt „Futter-Patenschaft“

Unser Spendenkonto:
Tierschutzliga Stiftung
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
BIC: BFSWDE33MUE
Verwendungszweck: Futter-Patenschaft – Name des Tieres

Hier finden Sie noch weitere hilfsbedürftige Tierkinder, die einen Paten suchen

Herzensangelegenheit des Monats November 2019 – Marvina

Unsere und hoffentlich auch Ihre volle Aufmerksamkeit widmen wir im Monat November unserer Marvina, die ständig Cortison braucht.

Wicky (OK007/18)

Tags: , , |

Die scheue Wicky hat wahrscheinlich durch eine Falle ihr rechtes Vorderbein verloren, es musste amputiert werden. Wicky ist noch eine sehr scheue Katze, momentan lebt sie bei uns im Katzenstübchen zusammen mit dem dreibeinigen Kater Cooper, dem ein Hinterbein fehlt.

Cooper (OK002/19)

Tags: , , |

Cooper kam mit einer alten Verletzung am Hinterbein zu uns. Leider musste das Beinchen vor einem Jahr amputiert werden, weil die Entzündung nicht mehr in Griff zu kriegen war. Er kommt mit seinem Handicap recht gut zurecht und ist munter und beweglich. Cooper ist lieb und verschmust und ansonsten völlig unproblematisch.

Prinz (SH065/19)

Prinz hat bereits die Hölle erlebt und ist nur knapp mit dem Leben davon gekommen. Die ersten Lebensjahre hauste er in einem winzig kleinen Zwinger alleine mitten auf einem Feld. Nachdem das Amt die Haltung untersagte,

Tyson (SH046/18)

Tyson kam im Februar 2018 aus einem andere Tierheim, welches durch die Behörden geschlossen werden musste, zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Leider wissen wir nicht über Tyson`s Vorgeschichte. Mit Sicherheit hatte er jedoch kein gutes Leben, denn sein Verhalten spricht Bände.

Lotti (SH040/18)

Die wunderschöne Hündin Lotti kam aus einem anderen Tierheim, welches durch die Behörden geschlossen werden musste, zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Leider wissen wir nicht viel über Lotti`s Vorgeschichte, nur dass Lotti bereits durch mehrere Familien ging und immer

15.05.2020|