Mollys Weihnachtswunsch

Unvermittelbares Patentier Molly wünscht sich zu Weihnachten was Leckeres zum Nachtisch

adventskalender-2018-molly-tuer16 Mollys Weihnachtswunsch

Molly kam aus Rumänien zu uns. Bisher scheint sie nicht wirklich viel oder nur schlechtes kennen gelernt zu haben. Menschen gegenüber ist sie misstrauisch, anfangs sogar richtig panisch. Es hat hier sehr lange gedauert, bis sie zu Mitarbeiter und ehrenamtlichen Gassigängern etwas Vertrauen aufgebaut hat … Mehr über Molly

Ein Zuhause auf Lebenszeit!

Wir geben geschundenen, kranken und auch alten Tieren ein dauerhaftes, artgerechtes Zuhause bis zu ihrem Tod. Wir schläfern diese Tiere nicht ein.

Welche Tiere sind Patentiere?

Patentiere sind unvermittelbare Tiere! Niemand will sie haben, es sind die, die keiner beachtet, die kranken und die alten Tiere. Die ängstlichen, geschundenen, misshandelten, die bissigen, nervösen, die schwierigen… Diese Tiere bleiben wahrscheinlich den Rest ihres Lebens bei uns.

Die Tierschutzliga Stiftung finanziert ihre Tierschutzarbeit zu fast 100% aus Spendengeldern, da bleibt für Weihnachtsgeschenke leider nichts über. Aus diesem Grund haben wir unseren Adventskalender mit den kleinen und großen Wünschen unserer Langzeitbewohner veröffentlichen. Vielleicht können Sie den ein oder anderen Weihnachtswunsch erfüllen? Gerne nehmen wir auch Geldspenden an, die wir in kleine Geschenke umwandeln werden. Wir bedanken uns im Namen unserer Fellnasen ganz herzlich bei Ihnen und wünschen eine gesegnete Adventszeit.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Lieferanschrift:
Katzenstation Netzschkau
Georgstr. 11
08491 Netzschkau

zu Google Maps

Erzählen Sie anderen von diesem Weihnachtswunsch!

Das könnte Sie auch interessieren

Kater mit entzündetem Zahn aus dem Tierheim Bèkèscsaba braucht Hilfe

Unsere ungarischen Kollegen bitten uns alle um Hilfe: Dieser abgemagerter Kater wurde bei einem Supermarkt gefunden und ins Tierheim gebracht. Der Kater hat ein verletztes Ohr und einen völlig entzündeten Zahn.

Fünf Katzenbabys aus dem Tierschutzliga-Dorf suchen Start-ins-Leben Paten

Die Mutter dieser fünf Katzenbabys wurde bereits vor Monaten gefunden. Sie ist selbst noch eine Jungkatze. Leider meldete sich die Finderin erst bei uns als die Mamakatze

Vier Welpen aus dem Tierheim Bèkèscsaba suchen Aufnahmepaten

Vier Hundewelpen aus dem ungarischen Tierheim Bèkèscsaba sollen Ende Mai oder Anfang Juni aus Ungarn zu uns reisen. Nun suchen sie Aufnahmepaten, die ihre Überfahrt und finanzieren.

Bitte helfen Sie uns!!!

16.11.2018|