Nachhaltiges Engagement

Die Tiere werden es Ihnen ihr Leben lang danken

Wir alle kennen das auf die ein oder andere Weise: wir arbeiten und tun Dinge, die scheinbar keiner sieht und wahrnimmt. Das beginnt beim Wohnung aufräumen und endet möglicherweise in einer aufwändigen Übersichts-Tabelle, die zwar im Job gefordert wurde, dann aber doch nicht mehr benötigt wird. Das ist manchmal ganz schön frustrierend, denn das, was wir tun, möchte gesehen werden. Besonders, wenn es uns wirklich wichtig ist und aus ganzem Herzen kommt.

iStock-93476899-billyfoto Nachhaltiges Engagement

Bildquelle:istock

In der TIERSCHUTZLIGA sind viele, viele Tiere beheimatet und finden dort für eine Weile einen ruhigen, beschützten Ort, an dem sie sich ausruhen und heilen können. Viele Tiere müssen auch mühsam wieder ihr Vertrauen zu Menschen finden. All das sind Themen, die Ihnen und uns ans Herz gehen. Denn sie sind mit viel Leid und Schmerz verbunden. Um hier zu unterstützen, bedarf es sehr viel Engagement, Tatkraft, Einfühlungsvermögen und Wissen um das, was Tiere wirklich benötigen. Da dies nicht selbstverständlich ist, ist Ihr Einsatz daher von sehr großem Wert für uns und damit unmittelbar für die Tiere. Und soll gesehen werden!
Es gibt bei der TIERSCHUTZLIGA viele Möglichkeiten, sich einzubringen. So haben Sie die Möglichkeit, sich langfristig für den Auslandstierschutz zu engagieren. Denn hier sind die Bedingungen im Land für Tiere oft unerträglich.

Das Tierheim in Becescaba in Ungarn zum Beispiel ist eines der konkreten Projekte, das auf Ihre Unterstützung wartet. Doch auch im Inland warten Projekte, wie zum Beispiel das Tierheim in Bückeburg. Die Kacheln fallen bereits von den Wänden und es bildet sich großflächiger Schimmel im Hundetrakt, weil das Tierheim auf sumpfigem Gebiet steht. Hier ist ein kompletter Neubau mit einem großen Investitionsvolumen geplant.
Auch Testamentsspenden sind eine Möglichkeit, die TIERSCHUTZLIGA nachhaltig in ihrem Einsatz für Tiere zu stärken und Ihren Namen unvergessen zu machen. Wir möchten, dass Sie mit Ihrem Engagement gesehen werden und bieten Ihnen daher unterschiedliche Möglichkeiten dazu. Unter anderem, dass Ihr Name auf einer Spendertafel bei Übernahme eines Investitionsprojektes erscheint.
Denn SIE machen einen Unterschied – die Tiere werden es Ihnen ihr Leben lang danken. Wir auch.

Sie möchten mehr erfahren über Fördern-Stiften-Vererben dann gehen Sie auf diesen Link: Nachlass für den Tierschutz

  birgit_quiel_02 Nachhaltiges EngagementBirgit Quiel
Zertifizierte Stiftungsmanagerin (EBS)
Zertifizierte Nachlasspflegerin / Testamentsvollstreckerin (EBS)
T: 0611 / 950 172 30
E: birgit.quiel@tierschutzliga.de

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesen interessanten Informationen!

Das könnte Sie auch interessieren

  • JN7A0192 Nachhaltiges Engagement

Kastrationen sind aktiver Tierschutz

Das Schicksal der herrenlosen Samtpfoten ist schrecklich. Meist leiden die Tiere massiv unter Hunger, Verletzungen und Krankheiten. Das ist vielen....

  • IMG-20220709-WA0002-1 Nachhaltiges Engagement

Woody jagte uns einen riesigen Schreck ein

Als die Tierpfleger morgens sein Zimmer betraten, war überall Blut. Der ganze Raum voller Blutstropfen. Woody war schlapp, wollte nicht aufstehen. Er hatte Nasenbluten, so schlimm, wie wir es noch nie bei einem Hund gesehen haben. Sofort brachten wir ihn in die Tierklinik.

  • Kater-Daniel-auf-gehöft-gefunden Nachhaltiges Engagement

Kater wurde schreiend auf einem Gehöft gefunden

Der kleine – nun Daniel genannte – Kater wurde schreiend auf einem Gehöft gefunden, auf dem sonst keine Katzen leben.

Bitte helfen Sie uns!!!

21.07.2022|