Clickertraining mit Katzen

Warum Clickertraining mit Katzen?

Clickertraining für Hunde ist den meisten Menschen bekannt. Oft werden auch noch Pferde und Delfine mit dem Clicker und dazugehörigen Kunststücken in Verbindung gebracht, aber dass man auch unsere oft sehr geruhsamen Feliden damit geistig auslasten kann, wissen die Wenigsten.

training-klickern-armani-männchen-1 Clickertraining mit Katzen
training-klickern-armani-stofftier Clickertraining mit Katzen
training-klickern-armani-nase Clickertraining mit Katzen
training-klickern-armani-high-five Clickertraining mit Katzen
training-klickern-armani-collage-finger Clickertraining mit Katzen
training-klickern-armani-collage Clickertraining mit Katzen
training-klickern-armani-beitragsbild Clickertraining mit Katzen
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Clickertraining mit Katzen
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Clickertraining mit Katzen
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Clickertraining mit Katzen

Vom Clickern mit Hunden zu Katzen

Als ich 2003 als ehrenamtliche Helferin im Tierheim angefangen habe, kamen mir beim Clickern zuerst die Hunde in den Sinn, die dann gemeinsam mit mir die klassische Konditionierung erlernen durften. Erst viele Jahre später lernte ich im Tierheim Kätzin Shiwa kennen, die mich mit ihren 14 Jahren dann quasi ins „Clickern mit Katzen“ einführte.

Clickertraining mit Katzen erfordert manchmal Tricks

Die Technik des Clickerns und auch die Konditionierung auf den Click läuft bei allen Tierarten in etwa gleich ab, da alles auf der klassischen und auch operanten Konditionierung aufbaut. Allerdings unterscheiden sich Hunde und Katzen eindeutig im Training. Während die meisten Hunde (allen voran der Labrador) für Leckerchen fast alles machen, beachten Katzen oft das angebotene Leckerchen, wägen dann ihr Interesse gegenüber anderen Möglichkeiten wie Schlafen oder Spielen ab und entscheiden sich dann oft für die Alternative. Deswegen sollte man ein paar Tricks auf Lager haben.

Warum sollte man mit Katzen clickern?

Haben die da überhaupt Lust drauf? Gegenfrage: Warum sollte man nicht mit Katzen clickern? Und JA, die meisten haben da große Lust drauf. Es geht hier auch nicht um das „dumpfe“ Erlernen von unsinnigen Dingen, sondern es geht hauptsächlich um die geistige Auslastung, die von vielen Katzen als willkommene Abwechslung von ihrem Alltag angenommen wird.

Mit Tierheimkatzen clickern

Ganz besonders in Tierheimen ist diese Abwechslung willkommen. Deshalb haben mein Katzenschmuser-Team und ich es uns zur Aufgabe gemacht, die Miezen in den Katzenhäusern im Tierheim Gelsenkirchen zu bespaßen und vor allem zu be-clickern. Während Kätzin Shiwa den Grundstein gelegt hat, gibt Kätzin Mira nun als Dozentin oder eher „Miezentin“ ihr Wissen an interessierte Katzenfreunde weiter, die auch gerne das Clickern für ihre Katzen daheim erlernen möchten.

Gemeinsames Clickern tut auch der Katzenseele gut

Mira sitzt seit über 2 Jahren im Tierheim und ist das Paradebeispiel dafür, was man mit Clickern und natürlich viel Liebe und Geduld erreichen kann. Sie kam als aggressive und nicht berührbare Katze ins Tierheim, die panische Angst vor Händen aufwies und das Vertrauen in Menschen verloren hatte. Heute betreut Mira mit mir zusammen die Clicker-Beginner-Kurse und sogar die Clicker-Fortgeschrittenen-Kurse.

Clickertraining mit Katzen lernen

In unseren Kursen werden kleine Kunststücke und Tricks wie „Gib 5“, „Dreh Dich“ und „Mach Männchen“ eingeübt, aber auch wichtige Bestandteile aus dem „Medical Training“ wie „Geh auf die Waage und setz Dich“ und „Geh in den Transporter und setz Dich“ etc. Hierbei lässt sich Wichtiges mit Spaßigem verbinden und das Allerschönste dabei ist, dass die Bindung zwischen Mensch und Katze gestärkt wird und beide gemeinsam die kleine Auszeit als Qualitätszeit genießen können.

Zurück zur Übersicht

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Passende Produkte zu diesem
Thema finden Sie hier:

Starmark CLICKER DELUXE
mit elastischem Band
katzenklicker-katzendressur Clickertraining mit Katzen
Im Charity Shop erhältlich.
Einkaufswagen Clickertraining mit Katzen

Erzählen Sie auch anderen vom Clickertraining mit Katzen!

[addtoany]
  • projekt-beitragsbild-fortpflanzung-der-katze-neu-1 Clickertraining mit Katzen

Fortpflanzung der Katze

Fortpflanzung der Katze! Bei weiblichen Tieren nennt man das „rollig“. Das ist die Zeit, in der die Geschlechts- hormone der Katze übersprudeln und sie paarungswillig ist. Oft zeigt sie das durch Rollen auf dem Boden, Jammern, Markieren, Reiben an Gegenständen und Heben des Hinterteils.

  • beitragsbild-flohbefall Clickertraining mit Katzen

Hundeflöhe, Katzenflöhe – was kann ich tun?

Der Herbst ist da – und mit ihm auch vermehrt wieder Katzenflöhe und Hundeflöhe. Jeder der Haustiere hat, kennt das Problem. Aufgrund des Temperaturabfalls draußen suchen die Tiere wärmere Orte wie Wohnungen oder Stallungen auf, um sich zu vermehren.

  • training-klickern-armani-beitragsbild Clickertraining mit Katzen

Clickertraining mit Katzen

Clickertraining ist auch für Katzen eine gelungene Abwechslung im Alltag, vor allem im Tierheim. Dabei geht es hauptsächlich um die geistige Auslastung der Feliden.

  • zahnpflege-katze-themenwelten Clickertraining mit Katzen

Zahnpflege bei Katzen

Die Zahnpflege der Katze ist wichtig für ihre ganzheitliche Gesundheit und ihr Wohlbefinden. Zahnprobleme können weitreichende gesundheitliche Schäden hervorrufen. Regelmäßige Zahnkontrollen beim Tierarzt, Kauspielzeuge und Zähneputzen bewahren Ihren Stubentiger vor Zahnfleischentzündungen, Zahnstein und vielem mehr.

  • beitragsbild_katzenfutter Clickertraining mit Katzen

Wie füttere ich meine Katze richtig?

Bei den Vermittlungsgesprächen werden wir oft nach dem richtigen Futter für die Katze gefragt. Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Denn es kommt auf die Zutaten an, besonders auf den Fleischanteil. Bei den mesten Billigfuttern liegt der Fleischantei bei unter 10%. Die restlichen 90% sind „pflanzliche Nebenerzeugnisse“ und „Getreide“.

  • katzen-ratgeber-fellfarben Clickertraining mit Katzen

Die Fellfarbe der Katze

Mal wilder Jäger, mal sanftmütiger Tiger, mal anhänglich, mal eigenwillig und majestätisch. Katzen begeistern uns Menschen seit jeher mit ihren zahlreichen Facetten, ihrer Eleganz aber auch mit ihrer Vielzahl an Fellfarben und Mustern, die so einzigartig und individuell sind, wie der Fingerabdruck eines Menschen.

12.05.2019|
X

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics. Ich habe die Datenschutzbestimmungen der Tierschutzliga gelesen und akzeptiert. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen