Tierpate werden – Dauerhaft Tierheimtieren helfen

Pate werden und für die Zukunft eines Tierheimtieres sorgen

Wir freuen uns sehr, dass Sie Tierpate werden möchten und sich somit dauerhaft für eines unserer Tierheimtiere engagieren werden. Sie helfen damit, unvermittelbaren Tieren ein Zuhause zu geben, in dem sie bis an ihr Lebensende gut versorgt werden und sich geborgen fühlen. Vielen lieben Dank!

Wie werde ich Tierpate?

Pate für ein Tierheimtier zu werden, ist ganz einfach. Informieren Sie sich gerne vorab grundsätzlich über Tierpatenschaften bei der Tierschutzliga und darüber, was eine Tierpatenschaft ist. Vielleicht haben Sie bereits ein spezielles Tierheimtier in Ihr Herz geschlossen? Ansonsten schauen Sie doch mal unsere Patentiere auf dieser Seite an – Wer soll Ihr Schützling werden?

Wählen Sie des Weiteren im Online-Formular für Tierpatenschaften aus, wie viel und wie oft Sie als Tierpate spenden möchten. Wenn Ihre Anfrage bei uns bearbeitet wurde, erhalten Sie eine persönliche Rückmeldung per E-Mail sowie Ihre persönliche Patenschaftsmappe per Post oder per e-Mail (ca. 6 Wochen nach Ihrem Beginn Ihrer Patenschaft). Wir halten Sie natürlich auch danach auf dem Laufenden rund um Ihr Patentier!

Ich möchte jetzt Tierpate werden

Hier finden Sie alle Tierheimbewohner, für die Sie aktuell Tierpate werden können:

Unsere Patentiere  |  Hunde  |  Katzen  |  Kleintiere  |  Huftiere

  • Ferdinant001 Tierpate werden – Dauerhaft Tierheimtieren helfen

Patenkater Ferdinant

Unser süßer Clown Ferdinant wurde in desolatem Zustand, mit schlimmen Katzenschnupfen und einer Augenverletzung, in Terpe gefunden und zu uns gebracht. Inzwischen hat sich der süße Kater sehr gut erholt. Leider mussten wir jedoch im Bluttest feststellen, dass er FIV (Katzenaids) hat. Derzeit hat er keine Symptome und braucht auch keine Medikamente.

  • Arnold004 Tierpate werden – Dauerhaft Tierheimtieren helfen

Patenhund Arnold

Der kleine Arnold wurde zusammen mit vielen weiteren Hunden aus schlimmer Haltung befreit. Die ersten Lebensmonate verbrachte er eingesperrt in einem Haus, ohne Auslauf, ohne ausreichend Licht.

  • Nico-1-1 Tierpate werden – Dauerhaft Tierheimtieren helfen

Patenhund Nico

Nico wurde durch nicht artgerechte Haltung, Misshandlung und Missverständnis für das Wesen eines Hunde zu dem gemacht, was er heute ist. Nach mehreren Beißattacken gegen seinen Besitzer sollte er eingeschläfert werden. Wir erfuhren davon und nahmen Nico in unsere Obhut – der junge Schäferhund sollte seine Chance bekommen.

  • Eberhardt1 Tierpate werden – Dauerhaft Tierheimtieren helfen

Eberhardt – Mini Pig

Aufgrund eines Umzugs übernahmen wir 6 Mini-Pigs aus einer eher schlechten Haltung. Eberhardt war einer von ihnen. Bis er zu uns kam, fristete er sein Leben in einer nicht mal 6qm kleinen Box ohne Auslauf.

  • Ozzy-001 Tierpate werden – Dauerhaft Tierheimtieren helfen

Patenkater Ozzy

Unser stattlicher Kater Ozzy ist letztes Jahr zu uns auf den Tierschutzhof gezogen. Zuvor war er Bewohner unseres Partnertierheims in Bückeburg. Ozzy zeigte dort allerdings vehement, dass er sich nur im Freien richtig wohlfühlt.

  • Pluto-005 Tierpate werden – Dauerhaft Tierheimtieren helfen

Patenhund Pluto

Einige von euch haben die Geschichte von Pluto sicher bereits verfolgt. Im März 2022 zog der damals 4-jährige Schäferhund Rüde bei uns ein. Relativ schnell wurde uns klar, dass mit seiner Gesundheit einiges im Argen ist.

Ja, ich möchte Tierpate werden und übernehme die Patenschaft für folgendes Tier:

Ihr Patentier

Patentier *

Patentier *
 Hunde allgemein Katzen allgemein Spezielles Tier

Ich zahle für mein Patentier *
 20 60 120 240 Anderer Euro

Zahlungseinzug *
 monatlich halbjährlich vierteljährlich jährlich

Einzugstag *
 1. 15.

Ich zahle ab *

Ich möchte das Magazin "Tierrundschau" erhalten *

Ihre Anmerkungen

Ihre Bankdaten

Kontoinhaber *

Geldinstitut *

IBAN *

BIC

Ich bin mit einer Einzugsermächtigung einverstanden.

Hiermit ermächtige ich die Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur (Gläubiger-ID: DE72ZZZ00001893374) Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Die Kündigung ist jederzeit und ohne Angabe von Gründen möglich. Die Kündigung muss in schriftlicher Form erfolgen. Ferner erhalten Sie von uns automatisch zu Beginn eines jeden Jahres rückwirkend eine Sammel-Spendenquittung. Wir befolgen die Datenschutzgesetze zur Wahrung Ihrer Privatsphäre. Wenn Sie keine Post erhalten möchten, können Sie der Verwendung Ihrer Daten jederzeit schriftlich widersprechen.

Ihre Adressdaten

Anrede*, Titel

Vorname *

Nachname *

Straße, Hausnummer *

PLZ, Ort *

Telefon

E-Mail-Adresse *

Ich bin über 18 Jahre alt.

Sollten mehr Spenden eingehen, als für das genannte Projekt benötigt, setzen wir den Spendenueberschuß für weitere, ähnliche Tierschutz-Projekte der Stiftung ein.

Mehr Informationen zu unseren Tierpatenschaften finden Sie hier:

Allgemeines zur Tierpatenschaft

Was ist eine Tierpatenschaft

 

Erzählen Sie auch anderen von unseren Patentieren.