Die wilde Hilde

Keine Ahnung was das bedeutet, aber so haben mich die Menschen mal genannt

Ich bin eine wilde Hilde. Keine Ahnung was das bedeutet, aber so haben mich die Menschen mal genannt.

Vor Jahren ging ich denen schon einmal in die Falle und ich kam zum Tierarzt und ich musste schlafen.

Danach fühlte ich mich ein wenig komisch, aber es ging. Ich hörte die Menschen davon sprechen, dass ich kastriert worden bin.

katze-wilde-hilde-kastration Die wilde Hilde
katze-wilde-hilde-kaefig Die wilde Hilde
katze-wilde-hilde-tumor Die wilde Hilde
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Die wilde Hilde
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Die wilde Hilde
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Die wilde Hilde

Das verstand ich zwar auch nicht, aber ich kam wieder an meinen Platz und ich war kerngesund und bekam keine Babys mehr. Nach einer Zeit tat mein Ohr sehr weh und ich suchte wieder die Nähe der Menschen. Irgendwann stand dann wieder eine Falle dort und ich ging einfach hinein. Jetzt bin ich wieder beim Tierarzt, denn mein Zustand ist sehr schlecht… die Menschen wollen mich wieder schlafen legen, damit sie mich genau untersuchen können und damit sie mein Ohr und was noch so alles kaputt ist, wieder heilen können. Mir soll das recht sein, mit diesen Schmerzen will ich nicht weiterleben.

Ihr könnt den Menschen von der TIERSCHUTZLIGA einen großen Gefallen tun: die finanzieren nämlich ihre Tierschutzarbeit zu fast 100% aus Spenden und benötigen Eure finanzielle Hilfe.
Bitte spendet 5, 10, 25 Euro in den Notfellchen-Fonds und helft damit Tieren in Not.

Update 27.01.2021

Leider hat die Katze einen großfläschigen Tumor, wir konnten nichts mehr für sie tun, außer sie friedlich einschlafen zu lassen.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von der wilden Hilde!

Das könnte Sie auch interessieren

  • abgemagerte-katze-thueringen-krank Die wilde Hilde

Streunende Katze suchte Hilfe auf Bauernhof

Eine streunenede weibliche Katze lies sich auf einem Bauernhof blicken. Nach ein paar Tagen kam es der dort lebenden Familie komisch vor und sie kontaktierte uns, da die Katze nicht mehr weg ging.

  • katze-mascha-tumor-ohr-trichter-hilfe Die wilde Hilde

Beschlagnahmung zum Wohle der Tiere

Die superliebe ca. 8-jährige Mascha wurde zusammen mit fünf weiteren verwahrlosten Katzen aus der Wohnung ihrer Besitzerin geholt. Ihr rechtes Ohr ist völlig vereitert, ein Tumor wuchert in ihrem Gehörgang.

  • katze-scheckchen-tumor-pfote-transportbox Die wilde Hilde

Corona veränderte sein Leben

Der 14-jährige Scheckchen kam zusammen mit 3 weiteren sehr alten Katzen zu uns ins Tierheim, da sein Frauchen an Corona so schwer erkrankte, sodass eine Weiterversorgung der Katzen nicht mehr möglich war und leider auch ist.

Bitte helfen Sie uns!!!

26.01.2021|