Tierheim Bekescsaba – Hund Bagira braucht Hilfe

Hund Bagira musste am Ohr operiert werden

Bagira hatte Pech, sein Besitzer verstarb und so kam Bagira ins ungarische Tierheim Bekescsaba. Bei seiner Ankunft war er sehr dünn und er hatte offensichtlich Ohrenprobleme.

Die ungarischen Kollegen brachten den Hund zu einem Tierarzt und der stellte fest, dass sein Trommenfell verfault und sein Ohr-Knorpel verhärtet war. Im Ohr fanden sich Pilze und Staphylokokken. Bagira musste unheimliche Schmerzen gehabt haben. Es nutzte nichts, der Gehörgang musste operativ entfernt werden.

hund-bagira-ungarn-bekescaba-betreuerin Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe
hund-bagira-ungarn-bekescaba-kragen Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe
hund-bagira-ungarn-bekescaba-ohr Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe
hund-bagira-ungarn-bekescaba-ohr-aussen Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe
hund-bagira-ungarn-bekescaba-ohrenoperation Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe

Nun hat Bagira die Operation hinter sich und sein Ohr muss täglich gereinigt und mit Antibiotika behandelt werden. Mittlerweile verheilt alles und schon bald können die Nähte entfernt werden. Die Kosten der Behandlung belaufen sich auf 39.900 Ft umgerechnet etwa 117 Euro.

In Deutschland ist das nicht viel Geld, in Ungarn leider schon. Helfen Sie gemeinsam mit uns, die Kosten zu stemmen und spenden Sie für Bagira. Ihre Hilfe kommt an – wir bezahlen damit direkt die Tierarztkosten – Herzlichen Dank

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von dieser Möglichkeit zu helfen!

Das könnte Sie auch interessieren

64 Hunde aus Beschlagnahmung suchen Notfallpaten – Teil 3

Wir haben 64 Hunde aus einem Animal Hoarding Haushalt befreit. Die Besitzerin hielt über 300 Hunde auf ihrem Anwesen.

Hund Anton hat einen Arztmarathon vor sich

Anton ist vor zwei Tagen gekauft worden und war zu dem Zeitpunkt schon in einem desolatem Zustand... und im Internet sah alles so gut aus, bis man vor Ort war

  • hund-bagira-ungarn-bekescaba-betreuerin Tierheim Bekescsaba - Hund Bagira braucht Hilfe

Tierheim Bekescsaba – Hund Bagira braucht Hilfe

Bagira hatte Pech, sein Besitzer verstarb und so kam Bagira ins ungarische Tierheim Bekescsaba. Bei seiner Ankunft war er sehr dünn und er hatte offensichtlich Ohrenprobleme.

Bitte helfen Sie uns!!!

14.11.2019|