Tipo – endlich frei

hund-tipo-verstorben-gaehnt Tipo – endlich frei

Tipo

du warst fast 13 Jahre bei uns

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande
als flöge sie nach Haus.

(Joseph von Eichendorff)

Unser scheuer Tipo ist seinen Geschwistern über die Regenbogenbrücke gefolgt. Seit sein Bruder im Frühjahr gestorben war, baute auch Tipo zusehens ab. Das Aufstehen viel immer schwerer, das Augenlicht verblasste. Irgendwann wurde der Appetit weniger. Schließlich entschieden wir uns, Tipo gehen zu lassen. Tipo lebte fast 13 Jahre bei uns im Tierschutzliga-Dorf. Er kam als wilder Hund zu uns und fasste nie Vertrauen zum Menschen. Bis zum Ende durfte kein Mensch ihn berühren, nicht einmal Futter nahm Tipo aus der Menschenhand. So tief war sein Misstrauen.

Erzählen Sie anderen von Tipo!

[addtoany]

Trauriges aus dem Tierschutzliga-Dorf

04.02.2019|