Leobär – Ruhe in Frieden

hund-leobär-verstorben Leobär - Ruhe in Frieden

Leobär

Nicht unerwartet und dennoch viel zu früh

Alles im Leben hat seine Zeit,
jedes Ding hat seine Stunde unter dem Himmel.
Für das Geboren werden gibt es eine Zeit und
eine Zeit für das Sterben.
Für manche kommt diese Zeit einfach zu früh…

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.
Nicht unerwartet und dennoch viel zu früh, verlies uns unser guter Leobär. Seine Lebenszeit war einfach abgelaufen. Seine Beine hatten keine Kraft mehr, ihn zu tragen. Friedlich durfte er in den Armen seines „Frauchens“, umringt von seinen Hundefreunden für immer einschlafen.
Es tut uns so leid, dass wir diesen wundervollen Hund nicht eher kennen lernten. So gerne hätten wir ihm die vielen leidvollen Jahre im riesigen polnischen Tierheim erspart. Seine seelischen und körperlichen Wunden waren schwer. Und dennoch vertraute er uns in den wenigen Monaten, die er bei uns in Freiheit geliebt und umsorgt verbringen durfte. Er wurde ein richtig guter Freund, treu und anschmiegsam. Nun darf Leobär in Frieden ruhen und wird für immer unvergessen sein.

Erzählen Sie anderen von Leobär!

[addtoany]

Trauriges aus dem Tierschutzligadorf

  • hund-dora-verstorben Leobär - Ruhe in Frieden

Dora – es sollte nicht sein

Viele Jahre lebte Dora in einem kleinen polnischen Tierheim. Niemand interessierte sich für sie. Im Januar 2018 sollte sie dann in ein riesiges Tierheim in Polen verlegt werden, wo solche alten Hunde keine Überlebenschance haben. Kurzentschlossen holten wir Dora zu uns. Insgeheim hofften wir, für die alte,

  • hund-leobär-verstorben Leobär - Ruhe in Frieden

Leobär – Ruhe in Frieden

Nicht unerwartet und dennoch viel zu früh, verlies uns unser guter Leobär. Seine Lebenszeit war einfach abgelaufen. Seine Beine hatten keine Kraft mehr, ihn zu tragen. Friedlich durfte er in den Armen seines „Frauchens“, umringt von seinen Hundefreunden für immer einschlafen.

  • Hund-Kucita-trauriges Leobär - Ruhe in Frieden

Kosa und Kucita – endlich wieder frei

Kurz hintereinander verließen uns Kosa und Kucita unsere beiden scheuen, türkischen Wildhunde. Über 12 Jahre lebten sie bei uns, nachdem sie in jungen Jahren dem Tode auf einer türkischen Müllkippe entkommen waren.

24.09.2018|
X

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics. Ich habe die Datenschutzbestimmungen der Tierschutzliga gelesen und akzeptiert. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen