Kosa und Kucita – endlich wieder frei

Hund-Kosa-trauriges Kosa und Kucita - endlich wieder frei

Kosa und Kucita

endlich wieder frei

Und ihre Seele spannte weit die Flügel aus – als flögen sie nach Haus…

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.
Kurz hintereinander verließen uns Kosa und Kucita unsere beiden scheuen, türkischen Wildhunde. Über 12 Jahre lebten sie bei uns, nachdem sie in jungen Jahren dem Tode auf einer türkischen Müllkippe entkommen waren. Kosa wurde trotz aller Bemühungen nie zahm. Kucita lernte mit der Zeit an der Leine zu laufen und spazieren gehen, dennoch traute sie dem Menschen niemals voll.Leider holte beide Hunde der bösartige Krebs ein und wir mussten sie erlösen lassen, um ihnen Leid zu ersparen.

Erzählen Sie anderen von Kosa und Kucita

[addtoany]

Trauriges aus dem Tierschutzligadorf

09.08.2018|
X

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics. Ich habe die Datenschutzbestimmungen der Tierschutzliga gelesen und akzeptiert. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen