Katzenvermittlung im Tierheim

Diese Katzen suchen ein Zuhause

Über die Katzenvermittlung unserer Tierheime in ganz Deutschland suchen viele Katzen in Not ein neues Zuhause. Sie möchten eine Katze adoptieren? Wir vermitteln Katzenbabys, ältere Katzen, Wohnungskatzen, Freigänger, Katzen mit Handicap, Europäisch Kurzhaar u.v.m. Tierheimkatzen zu adoptieren macht Pfoten in Not wieder glücklich. Schauen Sie rein!

Häufig gestellte Fragen zur Katzenvermittlung

Häufig gestellte Fragen zur Katzenvermittlung

Eine Katze aus dem Tierheim adoptieren oder eine Katze kaufen?

Mit der Adoption einer Katze aus dem Tierschutz machen Sie ein Haustier wieder glücklich, das eine zweite Chance verdient hat. Darüber hinaus wird im Tierheim dann ein Platz für eine weitere Katze in Not frei, die dringend Hilfe benötigt. Unsere Kapazitäten sind begrenzt und wir wollen so vielen Katzen helfen wie möglich. Machen Sie verlassene Samtpfoten wieder glücklich: Adoptieren Sie eine Katze aus dem Tierheim und kaufen Sie nicht beim Züchter!

Wie hoch sind die Kosten bzw. die Schutzgebühr für die Katzenvermittlung?

Für die Vermittlungskosten einer Katze aus einem unserer Tierheime können Sie mit 50 bis 100 Euro rechnen, je nach Alter und anderen Eigenschaften. Die Adoption eines Katzenbabys ist in der Regel höher als die einer alten Katze.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um eine Katze zu adoptieren?

Jede Katze ist einzigartig und Sie auch. So einzigartig sind auch die Voraussetzungen, denn Sie müssen letztendlich zueinander passen. Suchen Sie zum Beispiel eine Freigängerkatze, dann muss bei Ihnen Auslauf gegeben sein und Sie dürfen nicht an einer Hauptstraße wohnen. Suchen Sie eine Wohnungskatze und haben einen Balkon, dann muss dieser vernetzt sein. Katzenbabys geben wir an Vollzeit-Berufstätige grundsätzlich nur zu zweit ab. Durch die Symbole in unserer Online-Tiervermittlung erleichtern wir Ihnen die Vorauswahl der Katzen, die zu Ihren Gegebenheiten zu Hause passen. Bevor es dann zur Katzenvermittlung kommt, prüfen wir im persönlichen Gespräch weitere Voraussetzungen.

Welche Tierheimkatze passt zu mir?

Wählen Sie in unserer Online-Tiervermittlung die Eigenschaften der Katze aus, die zu Ihren Voraussetzungen passen. In den Beschreibungen der einzelnen Katzen geben wir uns viel Mühe, deren Charakter so genau wie möglich zu erfassen. Schauen Sie dort genau hin, welche Katze zu Ihnen passen könnte. Wenn Sie an einer Vermittlung interessiert sind, beraten wir Sie im Vorfeld persönlich. Wir fragen Sie, welche anderen Personen und Tiere im Haushalt leben und wie und wo Sie leben. Nur durch das gemeinsame Gespräch können wir gewährleisten, dass unsere Katzen in ihrem neuen Zuhause glücklich werden – und Sie auch.

Findet eine Vorkontrolle im neuen Zuhause statt?

Wir entscheiden individuell, ob wir zu einer Vorkontrolle und/oder Nachkontrolle kommen. In der Regel findet eine Vorkontrolle statt, bei der der Garten, die Unterbringung etc. geprüft werden.

Wie läuft die Katzenvermittlung bei der Tierschutzliga ab?

Nach einer umfassenden Beratung, dem näheren Kennenlernen der ausgewählten Katze im Tierheim und der Vorkontrolle treffen wir uns im Tierheim, um einen Schutzvertrag zur artgerechten Haltung zu schließen. In einem ca. einstündigen Gespräch geben wir Ihnen umfangreiche Informationen und nützliche Tipps zum Umgang, zum Futter sowie zur Pflege und Haltung ihrer neuen Katze. Wenn Sie ein Katzenbaby adoptieren, erhalten Sie ein kostenfreies Starterpaket zur Ernährung.

Wir sind auch nach der Adoption Ihrer Katze immer für Sie da

Wir freuen uns sehr, wenn unsere Tierheimkatzen ein neues Zuhause gefunden haben. Und wir bleiben gerne darüber hinaus Ihr Ansprechpartner bei Fragen. Wir freuen uns auch sehr, wenn Sie uns von den glücklich vermittelten Tieren erzählen – wie sie ihr Zuhause finden und was Sie zusammen Schönes erlebt haben. Senden Sie Ihre Geschichte an info@tierschutzliga.de

Aktuelle Meldungen aus der Tierschutzliga

  • katzenbaby-bk-172-20-maennlich Katzenvermittlung im Tierheim

Vier Katzenbabys aus dem Tierheim Bückeburg suchen Start-ins-Leben Paten

Herzlose Menschen warfen mit Steinen nach dieser streunenden Katzenfamilie. Eine Frau sah es und fing die vier Kitten mit der Mama ein und brachte sie in unser Tierheim Bückeburg

  • katzenbaby-bk136-21-weiblich-bueckeburg Katzenvermittlung im Tierheim

Acht Katzenbabys aus dem Tierheim Bückeburg suchen Start-ins-Leben Paten

Diese Kitten stammen aus einer unkontrollierten Vermehrung. Die Mutter ließen wir kastrieren und die Babys versorgen wir nun liebevoll mit den nötigen Impfungen, Behandlungen, Chip und spätere Kastration.

  • schaf-40-maennlich Katzenvermittlung im Tierheim

40 Schafe suchen Start-ins-Leben Paten Teil3

Zum wiederholten Male schächtet ein Mann unerlaubt Schafe. Da der Mann letztes Jahr schon aufgefallen war, wurde er von der Polizei kontrolliert und auf frischer Tat ertappt. Für ein Schaf kam jede Hilfe zu spät.

  • schaf-21-maennlich Katzenvermittlung im Tierheim

40 Schafe suchen Start-ins-Leben Paten Teil2

Zum wiederholten Male schächtet ein Mann unerlaubt Schafe. Da der Mann letztes Jahr schon aufgefallen war, wurde er von der Polizei kontrolliert und auf frischer Tat ertappt. Für ein Schaf kam jede Hilfe zu spät.

  • schaf-13-weiblich Katzenvermittlung im Tierheim

40 Schafe suchen Start-ins-Leben Paten Teil1

Zum wiederholten Male schächtet ein Mann unerlaubt Schafe. Da der Mann letztes Jahr schon aufgefallen war, wurde er von der Polizei kontrolliert und auf frischer Tat ertappt. Für ein Schaf kam jede Hilfe zu spät.

Erzählen Sie auch anderen von unserer Katzenvermittlung!