Patentiere – Tierschutzliga Dorf

Unsere Patentiere vom Tierschutzliga-Dorf

Normalerweise ist ein Tierheim dazu da, Tiere in Not aufzunehmen, sie zu pflegen und schließlich ein neues liebevolles, artgerechtes Zuhause für diese Tiere zu suchen. Leider ist das nicht immer möglich, da viele Tiere zu alt sind, ständige tierärztliche Versorgung benötigen, aufgrund ihrer Vergangenheit problematisch im Umgang mit Menschen sind oder einfach aufgrund ihrer Rassezugehörigkeit keine Vermittlungschance haben.

Die Tiere können nichts dafür und wir sehen keinen Grund, sie deswegen einzuschläfern. Vielmehr versuchen wir, allen Tieren ein artgerechtes und liebevolles Leben bis an ihr Lebensende zu ermöglichen. Sie verstehen sicher, dass dieses Vorhaben mit einem enormen Kostenaufwand verbunden ist. Daher suchen wir für unsere “Sorgenkinder” Paten, die uns mit einem kleinen Beitrag helfen, die Mehrkosten zu tragen.

  • patentier-hund-prinz04 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Prinz, Retriever-Mix (SH065/19)

Leider ist unser Prinz wieder im Tierheim zurück. Nach 1,5 Jahren hat seine Familie aufgegeben und Prinz aufgrund seiner Verhaltensweise wieder an uns zurückgegeben

  • kater-patentier-barney02 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Barney, Siamkater (SK653/21)

Barney übernahmen wir von einem befreundeten Tierschutzverein. Barney war dort als Fund Tier, krank und geschwächt eingeliefert worden. Er erholte sich,

  • patentier-katze-janosch01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Janosch, EKH, (SK346/19)

Janosch kam im Juni 2019 in desolatem Zustand zu uns ins Tierheim. Schnell stellten wir fest, dass Janosch an FIV (Katzen-Aids) leidet. Dadurch hat er eine chronische Maulschleimhautentzündung

  • hund-aran-patentier01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Aran, Wolfsspitz-Mix (SH032/22)

Aran verbrachte sein bisheriges Leben in einem polnischen Partner-Tierheim. Wir übernahmen ihn im Februar 2022 zu uns ins Tierschutzliga-Dorf.

  • patenthund-princess-tierschutzliga-dorf03 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Princess, Labrador-Mix (SH049/18)

Die kleine Labrador-Mixhündin Princess kam im Rahmen einer Tierheimräumung auf Anweisung der Behörden zu uns ins Tierschutzliga-Dorf.

  • katze-stella-patentier01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Stella (SK319/15)

Stella kam zusammen mit ihren 5 Geschwistern im November 2015 zu uns ins Tierheim. Ihre wilde Mama hatte sich bei einer alten Dame angesiedelt

  • kater-patentier-charles01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Charles (SK322/40)

Im Oktober 2008 kam Charles zusammen mit seinen Geschwistern Charlett und Charlotte aus einem anderen Tierheim zu uns ins Tierschutzliga-Dorf.

  • hund-tiuri-patemtier01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Tiuri, Pinscher-Mix, (SH217/20)

Tiuri schaut schon so vorwitzig - er ist ein richtig frecher, schlauer Lausebengel, der genau weiß, wie er am besten durchs Leben kommt. Der junge Rüde

  • hund-angie-patentier04 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Angie, Viszla-Mix (SH169/70)

Angie wurde zusammen mit ihren Welpen im April 2011 aus einer ungarischen Tötungsstation gerettet und nach Deutschland gebracht. Die Welpen fanden erwartungsgemäß

  • hund-cooper-patentier02 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Cooper, Dobermann (SH169/18)

Cooper ist ein Hund, der immer wieder versucht auszutesten, wie weit er mit bestimmten Verhaltensweisen kommt. Dabei benutzt er auch gerne mal seine Zähne.

  • hund-zira-patentier-dorf02 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Zira Sarplaninac (SH298/13)

Zira wurde im November 2016 bei uns abgegeben, da sie den Sohn der Besitzerin gebissen hatte. Zira stammt ursprünglich aus einer schlechten Haltung

  • hund-spike-patentier02 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Spike Old English Bulldog-Labrador Mix (SH232/18)

Spike wurde wegen Umzug im Oktober 2018 zum ersten Mal im Tierheim abgegeben. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte der Rüde noch nichts von der Welt und vom ehrlichen Umgang mit Menschen kennengelernt

  • hund-erosch-patentier01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Erosch Sarplaninac-Mix (SH192/13)

Dieser wundervolle Herdenschutzhund wurde im August 2013 vom Veterinäramt seinem Besitzer abgenommen und in unsere Obhut übergeben.

  • hund-jenny-patentier03 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Jenny (SH118/18)

Jenny übernahmen wir von einem anderen Tierschutzverein. Die Hündin hat schon eine bewegte Vergangenheit, stammt wohl ursprünglich aus Rumänien von einer Müllkippe

  • hund-balou-patentier05 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Balou – Australien-Shepherd (SH217/17)

Balou kam aus schlechter Haltung zu uns ins Tierheim. Doch wir wissen, dass er einmal eine gute Kinderstube hatte und das Familienleben kennenlernen durfte.

  • hund-jack-patentier01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Jack – Pitbull-Dogo Argentino-Mix (SH193/18)

Der 7-jährige Jack kam im September 2018 nach einem Beißvorfall innerhalb seiner Familie zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Jack ist grundsätzlich (auch fremden) Menschen gegenüber

  • hund-kruemel-patentier01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Krümel – Chihuahua-Zwergpinscher-Mix (SH254/18)

Der winzig kleine Krümel kam bis auf die Knochen abgemagert und geschwächt aus einem polnischen Tierheim bei uns an. Er hatte sich fast aufgegeben.

  • patentier-hund-diego-02 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Diego – Labrador-Französische Bulldogge-Mix (SH156/18)

Diego wurde im Tierheim abgegeben, nachdem er nach dem Kind der Familie geschnappt hatte. Er lebte dann nur noch im Garten an der Kette, denn alle hatten plötzlich Angst vor ihm

  • patentier-schaeferhund-rocky-05 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Rocky – Deutscher Schäferhund (SH210/20)

Rocky wurde als Welpe aufs Grundstück gesetzt, komplett ohne Kontakt zur Außenwelt und auch nur sehr eingeschränktem Kontakt zu seiner Familie.

  • patentier-hund-nathan04 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Nathan – Dackel-Pinscher-Mix (SH239/20)

Nathan überlebte als kleiner Welpe in Polen die Hunde-Staupe Infektion. Leider nicht folgenlos. Zurück blieb ein sogenannter Staupetick

  • patentier-kater-paulchen-sk023-19 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Paulchen SK023/19

Paulchen kam mit 20 weiteren Katzen aus einer Beschlagnahmung zu ins Tierheim. Alle Katzen waren in einem fürchterlichen Zustand. Das Fell vollkommen verfilzt und voll mit Kot und Urin, deshalb mussten alle Katzen erst mal geschoren werden.

  • patentier-kater-haenschen-sk082-18 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Hänschen SK082/18

Der süße Kater Hänschen kam im Februar 2018 in einem sehr schlechten Zustand mit offenen Pfoten und Katzenschnupfen als Fundkatze zu uns. Er muss bereits längere

  • patentier-luna-HK103_19 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Luna – EKH (SK222/21)

Luna kam mit ihren 3 Jahren zu uns aus einer Wohnungs- bzw Einzelhaltung. Sie ist kurz zuvor erst Sterilisiert worden. Luna zeigte Verhaltensauffälligkeiten und Griff ihre Besitzer an.

  • boxer-mix-tyson-patentier-tierschutzliga-dorf-schaut-1 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Tyson (SH046/18)

Tyson kam im Februar 2018 aus einem anderen Tierheim, welches durch die Behörden geschlossen werden musste, zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Leider wissen wir nichts

  • labrador-ridgeback-mix-lotti-patentier-tierschutzliga-dorf-schaut Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Lotti (SH040/18)

Die wunderschöne Hündin Lotti kam aus einem anderen Tierheim, welches durch die Behörden geschlossen werden musste, zu uns ins Tierschutzliga-Dorf

  • huetehundmix-kruba-patentier-tierschutzliga-dorf-wald Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Kruba (SH195/18)

Kruba wurde von seiner Familie bei uns abgegeben, da sie von Haus und Grundstück in eine Stadtwohnung zogen. Sie selbst hatten Kruba vor vielen Jahren aus einer schlimmen Kettenhaltung in Polen gerettet.

  • herdenschutzhund-simba-tier-des-monats-januar Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Simba, Sarplaniac (SH299/13)

Simba wurde von uns als Welpe vermittelt. Ein Herdenschutzhund aus der großen Beschlagnahmung 2013. Leider waren die Welpen damals bereits verhaltensauffällig

  • schäferhundmix-fritz-patentier-tierschutzliga-dorf-seite Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Fritz – Pinscher-Spitz-Mischling

Fritz hat eigentlich sein ganzes Leben bereits im Tierheim verbracht. Wir übernahmen ihn im Oktober 2017 aus einem riesigen polnischen Tierheim, wo Fritz bereits als Junghund hinkam und wo es ihm gar nicht gut ging. Fritz lief damals nur auf 3 Beinen, weil sein Knie verletzt war. Er wurde hier erfolgreich operiert und bekam Physiotherapie

  • kojackneu Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Kojak (SK301/15)

Kojak sahen wir zum ersten Mal auf unserem Gelände im September 2015 - da huschte er in der Nacht als Schatten von Gebäude zu Gebäude.

  • willineu Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Willi (ST234/00)

Willi kam im Oktober 2008 als noch ganz junges Schweinchen zu uns ins Tierschutzligadorf. Er sollte getötet werden. Sein Besitzer war überfordert mit Willi, da dieser immer unterm Zaun durch abhaute.

  • hund-knut-patentier01 Patentiere - Tierschutzliga Dorf

Knut (SH154/15)

Der bildhübsche Knut kam bereits im Sommer 2015 auf Anordnung der Behörden zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Seine Familie hatte Knut als niedlichen Welpen gekauft

Eine Patenschaft zu übernehmen ist ein guter Kompromiss für tierliebe Menschen, die nicht die Möglichkeit zur Tierhaltung haben, aber dennoch für ein Tier sorgen und es finanziell unterstützen möchten. Von diesem Geld können anfallende Tierarzt- und Futterkosten bezahlt werden. Wer noch mehr für sein Patentier tun möchte und Zeit und Interesse hat, der kann sein Patentier besuchen kommen, es streicheln und mit einem Hund spazieren gehen. Die Tiere, die sehr lange im Tierheim leben, brauchen besonders viel Liebe und Zuwendung und wir freuen uns immer, wenn sie liebe Menschen finden, die sich ehrenamtlich mit um die Tiere kümmern.
Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, für eines unserer Patenschafts-Tiere oder eines der vielen anderen Tiere eine Patenschaft zu übernehmen, dann füllen Sie bitte den Patenschaftsantrag vollständig aus, drucken ihn aus und senden ihn an uns ab!

Unsere Adresse:
Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen/Spree

Sie erhalten dann per Post von uns ausführliche Informationen über das Patentier und eine Patenurkunde sowie zahlreiche Fotos. Im Laufe des Jahres erhält jeder Pate gelegentlich weitere Informationen und Fotos. Wenn ein Tier vermittelt wird oder es stirbt, werden Sie von uns benachrichtigt. Es steht Ihnen frei, den Betrag der Patenschaft jederzeit zu verändern, die Patenschaft zu beenden oder auch auf ein anderes Tier zu übertragen.
Eine Patenschaft kann jeder übernehmen, der mindestens 18 Jahre alt ist bzw. wenn ein Erziehungsberechtigter zustimmt. Als Pate überweisen Sie jeden Monat, halbjährlich oder einmal jährlich den gleichen Betrag. Die Höhe legen Sie selbst fest, allerdings soll der Betrag nicht unter 5,- Euro monatlich liegen.
Gerne können Sie uns auch mit einer einmaligen Spende unterstützen; wir freuen uns über jeden Betrag!

Wir sagen Dankeschön!

Patenschaftsantrag ausfüllen