Aktuelles – Tierschutzliga Dorf

Aktuelles aus dem Tierschutzliga-Dorf

Aktuelle Nachrichten, Informationen und Videos vom Tierschutzliga-Dorf. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und lassen Sie sich umfangreich informieren.

Zwerchfellriss macht Operation unumgänglich

01.07.2020|

Der junge Wilhelm wurde völlig abgemagert gefunden und zu uns gebracht - wahrscheinlich hatte er einen Unfall. Die sofortige Röntgenuntersuchung ergab, dass der ca. 9-Monate alte Kater an einem Zwerchfellriss

Der arme Oskar musste schon sehr lange Schmerzen leiden

01.07.2020|

Der 13-jährige Oskar wurde vernachlässigt. Sein Besitzer war nicht mehr in der Lage sich um Oskar zu kümmern, so brachten Angehörige den armen Kater zu uns. Er ist klapperdürr und leidet an

14 Kitten aus dem Tierschutzliga-Dorf suchen Start-ins-Leben Paten

30.06.2020|

Diese 14 Katzenbabys kamen alle im Zuge einer Fangaktion auf einem Privatgelände zu uns ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf. Eine ältere Dame hatte selbst kaum genug zum Leben, beherbergte aber auf ihrem Grundstück sehr viele Katzen, die sie mit Abfällen fütterte.

Tierschutzliga-Dorf – Dringend Hilfe benötigt

23.06.2020|

Kastrationsaktion nötig! Tierfreunde machten uns auf den Fall in unserem Landkreis aufmerksam. Eine ältere Dame füttert verwilderte Katzen auf ihrem Hof - hauptsächlich mit Abfällen, ab und zu mit billigem Hundefutter. Sie selbst hat selbst kaum Geld zum Leben und kann mehr nicht leisten. Die Katzen sehen schlecht aus, voller Parasiten, zu dünn, ausgezehrt. Trotzdem haben sie Junge, derzeit wohl 6-7 Stück, die alle Katzenschnupfen haben.

Fünf Kitten aus dem Tierschutzliga-Dorf suchen Start-ins-Leben Paten

22.06.2020|

Diese fünf Katzenkinder wurden vor einer Garage gefunden. Irgend jemand hat sie in eine Plastiktüte gepackt und einfach weggeworfen. Die Kleinen sind erst drei Wochen alt und ohne Ihre Mutte nicht überlebensfähig

Tierschutzliga-Dorf – Beschlagnahmung bei Jänschwalde

20.06.2020|

Ende Mai 2020 mussten wir mit dem Veterinäramt und der Polizei zu einem Einsatz im Spree-Neiße Kreis bei Jänschwalde. Die Tierhalter waren nicht in der Lage die viele Tiere artgerecht zu halten und ausreichend zu versorgen.