Katzenstation Thüringen

„Alle Tiere haben ein Recht auf Achtung und Würde“

Susanne-Eckhardt Katzenstation Thüringen
Susanne EckardtTierheimleitung

Aktuelles

Notfellchen Kalle

Kalle kam als Fundtier zu uns. Verwahrlost und übersäht mit Wunden, blutete er aus der Harnröhre. Wir mussten ihn sofort in eine Tierklinik bringen. Dort bekam er einen Harnkatheder und wurde stationär aufgenommen. Die Harnsteine wurden ausgespült und sein Urin ist jetzt wieder klarer. Jetzt heißt es abwarten ob er weiter von allein Harn absetzen kann oder wieder in die Klinik muss.

  • patentier-luna-HK103_19 Katzenstation Thüringen

Luna – EKH (HK103/19)

Luna kam mit ihren 3 Jahren zu uns aus einer Wohnungs- bzw Einzelhaltung. Sie ist kurz zuvor erst Sterilisiert worden. Luna zeigte Verhaltensauffälligkeiten und Griff ihre Besitzer an.

Kleiner, verschnupfter Kater Tim braucht Hilfe

Ausgemergelt, abgemagert und dehydriert, wurde uns dieser kleine Kerl gemeldet und natürlich halfen wir sofort. Der Kleine leidet unter Feliner Chlamydiose, landläufig auch als Katzenschnupfen bezeichnet.

Bilder aus unserem Tierheim

Wir leben Tierschutz.

Buttstätt ist ein Tierheim der Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur.

Adresse

Katzenstation Thüringen
Samuel-Schröter-Str. 15
99628 Buttstädt

zu Google Maps

Kontakt

Telefon: 036373/998009
E-Mail: katzenstation-thueringen@tierschutzliga.de
IN DRINGENDEN NOTFÄLLEN: 0151/14105441

Öffnungszeiten: 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Montag:  16:00 – 18:00 Uhr
Freitag:   16:00 – 18:00 Uhr

(weitere Termine gern auf Anfrage.)