Tierschutzliga-Dorf

Andere Tierheime weisen Hunde ab, die älter oder nicht so hübsch sind. Wir nehmen sie auf, egal ob sie alt,
nicht so schön oder schwierig sind – und wir sozialisieren sie.

annett-stange-150x150 Tierschutzliga-Dorf
Frau Dr. StangeTierheimleiterin

Aktuelles

  • beitragsbild-katzenbabys-ausgesetzt-wald-untersuchung Tierschutzliga-Dorf

Katzenbabys im Wald ausgesetzt

Diese Babys wurden heute in einem Karton im Wald gefunden. Ein Katerchen kämpft ums überleben. Wir und unsere Tierärztin tun was wir können. Ironischerweise waren 2 Flaschen Katzenmilch im Karton. Der Sinn dessen entzieht sich uns hier völlig. Welcher Mensch bringt es übers Herz diese kleinen süßen Babys einfach zum sterben auszusetzen? Mit völliger Absicht sollten sie verhu

  • beitragsbild-kolja-draussen-tierschutzliga-dorf Tierschutzliga-Dorf

Kolja geht es schon besser

Kolja geht es schon sehr viel besser. Er hat zugenommen und fühlt sich sichtbar wohl. Er ist in das Bürorudel gezogen und wird nun von Frau Dr. Stange umsorgt und darf bei Ihr Zuhause wohnen Er frißt gut und wird schon zutraulicher. Leider hat er Angst vor Schmerzen. Bei dem kleinsten Stich, beißt er zu. Es war schon sehr schwierig ihn zu der Betäubung für die Wolfskrallen-OP zu bändigen 😊 An die Augen-OP ist aus diesem Grund noch nicht zu denken. Die Betäubung kriegen wir wohl hin, aber die Augenhöhlen müssen dann täglich gereinigt und behandelt werden. Das wird Kolja uns momentan noch nicht erlauben. Er fasst immer mehr Vertrauen zu unserer Annett und wir denken, in 4-6 Wochen ist er auch bereit für eine Augenbehandlung. Kolja ist ein ganz lieber Hund, aber wenn ihm jemand weh tut... Wer weiß was ihm widerf

  • beitragsbild-ruby-rettung-wiese-nass-handtuch-tierschutzliga-dorf Tierschutzliga-Dorf

Ruby, Rettung in letzter Sekunde

Lieber Leser! Mein Leben war in den letzten 5 Jahren kein Zuckerschlecken. Ich lebte einsam in einem Betonzwinger und ich bekam nur Abfälle zu fressen. Am Anfang versuchte ich noch Aufmerksamkeit zu bekommen und habe laut gebellt, aber mit der Zeit wurde ich schwächer und schwächer und mein Bellen, wurde leiser und leiser. Ich lag im meinem Dreck und mir war kalt und meine Knochen taten weh und mein Herz war zu Stein gefroren, meine Seele gebrochen. Ich war bereit zu sterben, alles war besser als dieses Leben.

Notfälle

Gelbbacke-bella-an-der-leine Tierschutzliga-Dorf

Bella

Gelbbacke, weiblich

Bella

  • Gelbbacke
  • weiblich/ kastriert
  • geboren 30.01.2003
Mehr
Hund-mischu-mit-rolli-auf-der-wiese Tierschutzliga-Dorf

Mischu

Pinscher-Mix, Rüde

Mischu

  • Pinscher-Mix
  • Rüde, kastriert
  • geboren ca. 2005
  • Schulterhöhe: 40cm
  • mit Katzen verträglich
Mehr
Französische-bulldogge-grizu-steht-im-schnee Tierschutzliga-Dorf

Grizu

Französische Bulldogge, Rüde

Grizu

  • Französische Bulldogge
  • Rüde, kastriert
  • geboren am 22.08.2008
  • Schulterhöhe: 35cm
Mehr
Katze-Bryan-sitzt-notfall Tierschutzliga-Dorf

Bryan

Hauskatze, Kater

Bryan

  • Hauskatze
  • Kater, kastriert
  • geboren ca. 2006
Mehr
schwarze-Katze-emmy-liegt-auf-einem-brett Tierschutzliga-Dorf

Emmy

Hauskatze, weiblich

Emmy

  • Hauskatze
  • weiblich, kastriert
  • geboren 01.01.2002
Mehr

Bilder aus unserem Dorf

Wir leben Tierschutz.

Das Tierschutzliga Dorf ist ein Tierheim der Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur.

Adresse

Tierschutzliga Dorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen/Spree

zu Google Maps

Kontakt

Telefon: 035608 40124
Fax: 035608 41596
E-mail: info@tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag 13:00 – 16:00 Uhr