Anton & Kobold

Glücklich vermittelt

Guten Abend liebe Frau Stange,

Hier sind ein paar neue Bilder von meinen treuen Begleitern. Sind beide sehr aufgeweckt und wissbegierig. Anton nuckelt nachts noch immer an meinen Ohren. Wenn er auf den Hinterpfoten steht misst er bis zum Kopf 76 cm-das war vor ca. 4 Wochen. Ist ein kräftiger Kerl. Kobold dagegen ist ein zartes Geschöpf, hat es aber faustdick hinter den Ohren. Er ist auch sehr zutraulich geworden-aber nur zu mir. Anderen Menschen geht er lieber aus dem Weg. Mittlerweile darf ich ihn in den Armen halten und mit Ihm schmusen.

Wir drei wünschen einen schönen Abend und ein schönes Wochenende.

Erzählen Sie anderen von diesen Glückskindern!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

  • katze-wicky-gluecklich-vermittelt-kuschelt Anton & Kobold

Wicky hat es gut getroffen

Hallo, wir möchten jetzt mal eine Rückmeldung geben, wie es Wicky geht. Sie hat sich super eingelebt. Von Anfang an war sie sehr neugierig und hat gleich alles erkundet. Es geht ihr sehr gut. Sie ist total verschmust und auch sehr verspielt.

  • katzen-anton-kobold-gluecklich-vermittelt-schreibtisch Anton & Kobold

Anton & Kobold

Hier sind ein paar neue Bilder von meinen treuen Begleitern. Sind beide sehr aufgeweckt und wissbegierig. Anton nuckelt nachts noch immer an meinen Ohren. Wenn er auf den Hinterpfoten steht misst er bis zum Kopf 76 cm-das war vor ca. 4 Wochen. Ist ein kräftiger Kerl. Kobold dagegen ist ein zartes

  • katze-gudrun-gluecklich-vermittelt-bett Anton & Kobold

Gudrun weiß wohin Sie gehört

Wir - Familie H. und Gudrun - wollten uns mal wieder melden. Mittlerweile sind wir sehr gut aneinander gewöhnt. Gudrun bringt ganz viel Abwechslung und viele lustige Situationen in unseren Alltag. Das freut uns wahnsinnig. Auch unsere Kinder und Enkelkinder haben Gudrun fest ins

Bitte helfen Sie uns!!!

01.05.2019|