Anton & Kobold

Glücklich vermittelt

Guten Abend liebe Frau Stange,

Hier sind ein paar neue Bilder von meinen treuen Begleitern. Sind beide sehr aufgeweckt und wissbegierig. Anton nuckelt nachts noch immer an meinen Ohren. Wenn er auf den Hinterpfoten steht misst er bis zum Kopf 76 cm-das war vor ca. 4 Wochen. Ist ein kräftiger Kerl. Kobold dagegen ist ein zartes Geschöpf, hat es aber faustdick hinter den Ohren. Er ist auch sehr zutraulich geworden-aber nur zu mir. Anderen Menschen geht er lieber aus dem Weg. Mittlerweile darf ich ihn in den Armen halten und mit Ihm schmusen.

Wir drei wünschen einen schönen Abend und ein schönes Wochenende.

Erzählen Sie anderen von diesen Glückskindern!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

Ramba hat ihre Chance bekommen

Ramba kam im Mai 2016 als Abgabetier zu uns ins Tierheim. Sie war aggressiv und absolut unnahbar. Sobald sich ein Mensch ihr näherte verschwand sie. Trat man zu nah an sie heran, griff Ramba an. An eine Vermittlung von Ramba war gar nicht zu denken. Fast 2,5 Jahre mussten ins Land gehen, bis

Mister Miez, ehemals Rufus, ist ein wahrer Mäusefänger

Hallo liebes Tierheim, ich wollte gern mal was zu Rufus schreiben. Wir haben ihn ja im April 2018 aus dem Tierheim geholt. Bei uns heißt er Mister Miez oder Mäuschen. Aber er ist schon lange kein Mäuschen mehr. Am Tage ist er fast nur draußen unterwegs.

  • katze-mausi-gluecklich-vermittelt-schoss Anton & Kobold

Mausi fühlte sich gleich zuhause

Liebes Tierschutzligadorf-Team, gestern haben wir Mausi bei Euch abgeholt und es ist wunderbar mit ihr. Sie verhält sich, als wäre sie schon immer bei uns. Wir sind sehr glücklich, dass alles von Anfang an so gut klappt. Wir werden weiterhin berichten.

Bitte helfen Sie uns!!!

01.05.2019|