Bericht einer Pflegemama – Oskar & Othello

Zuhause gefunden

Dieser schöne “Bericht” einer Pflegemama erreichte uns:

Anfang Oktober im Alter von ca. 3,5 Wochen von der Mama unter einer Hollywoodschaukel zurückgelassen und nur noch untergewichtige 330 und 260 Gramm leicht.

Gestern bei Auszug  wogen sie um die 1300 Gramm und sind fitte, verspielte, anhängliche, neugierige kleine Tiger. 💪🏼🐯Sie haben sich zu rundum liebevollen Katerchen entwickelt.

Anfangs gab es noch alle drei Stunden die Flasche, der Bauch wurde massiert und dann direkt weitergeschlafen. Über die Zeit haben sie gelernt, wie man selbstständig frisst, wie man sich putzt, das Katzenklo benutzt, klettert, tobt, schmust und das Menschen nur Liebe, Zuneigung und natürlich Fressen mit sich bringen. 🤎 Ich freue mich über das Happyend und ihren gemeinsamen Auszug in ihre für-immer-Familie 😻 die beiden sind wie Latsch und Bommel und brauchen einander ganz stark. Mir als Pflegemama sind bei ihrem Auszug doch die Tränchen gekommen.🥲
Gemeinsam haben wir drei uns in den letzten 6 Wochen beigestanden und so manche Höhe und Tiefe durchlebt. Für diese Erfahrung bin ich unglaublich dankbar und mein Respekt eurer täglichen Arbeit gegenüber ist nochmal enorm gewachsen. Was ihr leistet, ist nicht in Worte zu fassen.
Gern möchte ich euch im neuen Jahr erneut als Pflegestelle zur Verfügung stehen. Ihr habt mir stets mit Rat und Tat beiseite gestanden und alle kennengelernten Mitarbeiter sind super nett und hilfsbereit. Besonders möchte ich Dir als Leiterin für Dein stets offenes Ohr und dem Tierarztteam für die gute medizinische Betreuung danken.
Die ersten Rückmeldungen aus der für-immer-Familie sind durchweg positiv. Darauf können wir alle stolz sein.
Vielen Dank im Namen von Oskar und Othello und ihrer Pflegemama 🤎😻

Erzählen Sie anderen von Oskar & Othello!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

  • hund-nelly-zuhause-gefunden02 Bericht einer Pflegemama - Oskar & Othello

Nelly Propelli

Hallo (: Wir wollten uns mal melden und bedanken für diesen wirklich tollen Hund.

  • katze-lissy-zuhause-gefunden01 Bericht einer Pflegemama - Oskar & Othello

Katze Lissi, ehemals Mary, fühlt sich wohl

Liebe Pflegerinnen und Pfleger, ich freue mich, daß Ihr mich zu einem Ehepaar vermittelt habt. Ich fühle mich hier sehr wohl und habe mein Frauchen und Herrchen ganz schön im Griff.

  • katze-victoria-zuhause-gefunden-collage Bericht einer Pflegemama - Oskar & Othello

Katze Victoria liebt ihre Mama und Freund Filou

An meine lieben Pfleger, ich wünsche euch tierisch erholsame und besinnliche Feiertage. Bleibt gesund. Ich wohne mittlerweile mit meiner Mama und meinen Katzenfreund Filou zusammen.

Bitte helfen Sie uns!!!

02.12.2021|