In den Händen von Tierquälern

Kater wurde Teil seines Schwanzes abgerissen

Wir wissen nicht, wie ein Mensch so etwas tun kann und was in diesem Gehirn nicht richtig tickt.
Das ist Asterix bzw. ein Stück seines Schwanzes. Er wurde von einer Tierfreundin zu uns gebracht, nachdem seine Besitzer den Kater misshandelt hatten. Mit massiver Gewalt wurde ihm am Schwanzende gezogen.
Asterix wurde jetzt operiert, denn der Knochen lag frei am ausgerissenen Schwanzende. Leider konnte das Stück Schwanzende nicht mehr wieder angenäht werden.

kater-asterix-misshandelt-schwanz-abgerissen In den Händen von Tierquälern
kater-asterix-misshandelt-schwanz-abgerissen-behandlung In den Händen von Tierquälern
kater-asterix-misshandelt-schwanz-abgerissen-schwanzende In den Händen von Tierquälern
kater-asterix-misshandelt-schwanz-abgerissen-tisch In den Händen von Tierquälern
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== In den Händen von Tierquälern
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ In den Händen von Tierquälern
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= In den Händen von Tierquälern

Gegen den Besitzer erstatten wir Anzeige wegen Tierquälerei.
Gerne können Sie unsere Tierschutzarbeit unterstützen und in unseren Notfellchen-Fonds spenden. Dieser Fonds wird für akute Notfalloperationen/Behandlungen benutzt und erlaubt schnelle Schmerzbefreiung und Behandlungen von Tieren wie Asterix.

Update

Asterix hat sich sehr gut von seiner OP erholt. Jetzt muss nur das Fell nachwachsen. Er hat auch bereits Interessenten, die ihn in Kürze adoptieren wollen. Inzwischen zeigt er sich als aufgeweckter und auch kuschelbedürftiger Kater, allerdings noch immer schreckhaft.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

  • schaf-40-maennlich In den Händen von Tierquälern

40 Schafe suchen Start-ins-Leben Paten Teil3

Zum wiederholten Male schächtet ein Mann unerlaubt Schafe. Da der Mann letztes Jahr schon aufgefallen war, wurde er von der Polizei kontrolliert und auf frischer Tat ertappt. Für ein Schaf kam jede Hilfe zu spät.

  • pony-pepper-nabelbruch-operation In den Händen von Tierquälern

Notfall – Ponyhengst hat einen Nabelbruch – die Organe treten heraus

Unser 2-jähriger Hengst Pepper muss dringend operiert werden. Er hat einen Nabelbruch und die Organe treten schon hervor. Er muss dringend operiert werden, damit eine Katastrophe verhindert wird. I

  • schaf-21-maennlich In den Händen von Tierquälern

40 Schafe suchen Start-ins-Leben Paten Teil2

Zum wiederholten Male schächtet ein Mann unerlaubt Schafe. Da der Mann letztes Jahr schon aufgefallen war, wurde er von der Polizei kontrolliert und auf frischer Tat ertappt. Für ein Schaf kam jede Hilfe zu spät.

Bitte helfen Sie uns!!!

19.05.2021|