Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben

Sie wurde einfach an einer Bundesstraße ausgesetzt

Liebe Leserin, lieber Leser,
heute möchte ich Ihnen ein besonderes Notfellchen ans Herz legen – Erna.
Ernas Besitzer hatte kein Herz. Er setzte die ca. 10-jährige Erna an der Bundesstraße aus und überließ sie ihrem Schicksal.

Die arme Erna musste schon sehr lange Schmerzen leiden

Erna wurde von tierlieben Menschen eingesammelt und zum Tierarzt gebracht.

huendin-erna-verwahrlost-portrait Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben
huendin-erna-verwahrlost-gebiss Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben
huendin-erna-verwahrlost-gesaeuge Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben
huendin-erna-verwahrlost-ohr Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben
huendin-erna-verwahrlost-total Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben

Dieser bat uns um Hilfe und wir waren sofort zur Stelle. Ernas Zustand ist erbärmlich und das nicht erst seit kurzem. Sie hat schlimm vereiterte Ohren und Zähne, die vergammelt sind. Beide Gesäuge Leisten sind von Tumoren befallen und ihre Krallen sagen aus, das Erna in der letzten Zeit nicht mehr Gassi geführt worden ist. Erna ist ein Bild des Jammers.

Erna zeigt aber Lebensmut

Wir behandeln nun Ernas Ohrenschmerzen, lassen die Zähne sanieren und die Gesäugetumore operativ entfernen. Danach suchen wir für Erna ein schönes Zuhause.

Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass die von uns geretteten Tiere keine Schmerzen leiden müssen. Jeder Betrag hilft! Durch eine Spende von 5, 25 oder gar 50 Euro ermöglichen Sie die Operation von Erna.

Bitte helfen Sie uns dabei, in möglichst viele dunkle Welten warmes Licht zu bringen. Für die Tiere. Es dankt Ihnen herzlich, Ihr Volkert Petersen
(Geschäftsführender Vorstand)

PS: Verwahrlosung nimmt zu. Wenn wir Tierschützer nicht helfen, bleiben die schutzlosen Tiere in unendlichem Leid gefangen. Lassen Sie uns gemeinsam alles dafür tun, um möglichst viele Tiere zu retten. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie diese Arbeit.

Update 23.07.2020

Erna hat die erste OP gut überstanden, eine Gesäugeleiste wurde erfolgreich entfernt.

huendin-erna-verwahrlost-update Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

  • katzenbaby-ivi-ungarn-hilfe Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben

Katzenkind Ivi – Einsam und krank auf der Straße

Dieses kleine Kätzchen wurde in Ungarns Straßen aufgefunden. Es war in einem erbärmlichen Zustand und erbrach sich ständig. Die kleine Ivi - so haben die Kollegen sie genannt- hatte Glück, denn sie fand ein mitleidiges Herz,

  • kater-vadoc-glueck-verletzt Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben

Das Schicksal von Kater Vadóc war fast besiegelt – Glück muss man haben

Der erst drei Monate alte Vadóc hatte großes Glück im Unglück – er wurde gefunden und ins Tierheim Békéscsaba gebracht. Mehr tot als lebendig lag er auf der Straße, eigentlich was sein Schicksal besiegelt

  • hund-nathan-staupe-nachwirkung-arm Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben

Staupeopfer Nathan braucht Menschenkontakt

Nathan überlebte als Welpe in einem polnischen Tierheim die Hundeseuche "Staupe". Leider nicht ohne Folgen. Sein rechtes Vorderbein ist seitdem steif und er leidet an einem Tick, der ihn immer wieder nach vorne kippen lässt, s

Bitte helfen Sie uns!!!

17.07.2020|