Grüße von Burli

Glücklich vermittelt

Hallo, hier ist Burli.

Ich bin gut in meinem neuen Zuhause angekommen und fühle mich pudelwohl. Mein Herrchen und mein Frauchen versorgen mich mit vielen Streicheleinheiten und ich liebe es, sowohl auf der Couch, als auch im Bett zwischen Ihnen zu liegen.

Nach meiner Eingewöhnungsphase habe ich viel Freude daran, mit meinen „Untertanen“ durch die Wohnung zu toben.

Auch wenn ich in der ersten Zeit meine Notdurft in der Küche verrichtet habe, hatten sie viel Geduld mit mir und haben mir immer wieder meine Toilette gezeigt. Jetzt sind sie sehr stolz auf mich. Die regelmäßigen Mahlzeiten sind so vorzüglich, sodass ich keine Lust auf zusätzliche Leckerlies habe. Auch der kinderreiche Besuch zu Weihnachten hat mich nicht abgeschreckt, da ich von vielen Händen gestreichelt wurde. Und wenn es mir doch zu viel wurde, hatte ich unter dem Bett ein gutes Versteck. Leider hatte ich am 23.12. meinen ersten epileptischen Anfall, der meine Familie zu Tode erschreckt hat. Dennoch haben sie mir versprochen immer für mich da zu sein. Bevor ich es vergesse – auf den Fotos im Slider könnt ihr mich von meiner Schokoladenseite sehen.

Liebe Grüße

Euer Burli

Erzählen Sie anderen von diesen Glückskindern!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

  • hund-walli-zuhause-gefunden-portrait Grüße von Burli

Walli – Ein polnischer Pfundskerl

Liebes Tierschutzligadorf, Wir dachten, wir bieten einem Hunde-Opa einen angenehmen Lebensabend: Ein älterer Rüde mit grauem Bart und Herzfehler…

  • katze-wambari-zuhause-gefunden-papa Grüße von Burli

Winzling Wambari hat sich gut entwickelt

Liebes Team der Tierschutzliga, die kleine Wambari ist gut 4 Wochen bei uns und hat sich prima eingelebt. Die letzte Impfung und Wurmkur hat sie auch gut vertragen.

  • kater-spooky-zuhause-gefunden Grüße von Burli

Kater Krümel, alias Spooky verteidigt sein Grundstück

Moin an meine Freunde aus dem Tierschutzligadorf! ich weiß nicht ob man mich noch kennt, ich bin Krümel, alias Spooky, ihr hab mich 2017 total verletzt von der Straße aufgelesen und ins Leben zurück geholt, nachdem man mich zusammen gefahren und einfach liegen gelassen hatte. Vielen lieben Dank nochmal.

Bitte helfen Sie uns!!!

29.01.2020|