18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Die Katzenhalterin war völlig überfordert

18 Katzen mussten wir gestern retten. Die Versorgung war der Halterin völlig aus den Händen geglitten. Ein Teil der Katzen ist völlig abgemagert. Alle haben Milben, Flöhe, Würmer, Giardien und Schnupfen. Kastriert sind sie auch nicht.

Die Halterin hat uns die Katzen noch vor Ort überschrieben und sie sind nun unser „Eigentum“, dies bedeutet, die Behandlung, das Chippen, die Impfungen und natürlich die Kastrationen gehen zu unseren Lasten.

18-katzen-unterernaehrt-tierschutzliga-dorf-augen 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden
18-katzen-unterernaehrt-tierschutzliga-dorf-gescheckt 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden
18-katzen-unterernaehrt-tierschutzliga-dorf-quer 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Was sollen wir tun? Wir mussten sie retten, sonst hätten einiger der Katzen das nicht überlebt.
Wir bitten Sie nun um eine kleine Spende in den Notfellchen-Fonds, wir müssen die ca. 100 Euro pro Katze aufbringen, damit die Katzen endlich ein richtig gutes Katzenleben führen können. Herzlichen Dank

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

  • mein-hund-ist-ein-stalker 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Kontrollzwang beim Hund

Verhält sich Ihr Hund wie Ihr zweiter Schatten? Der Ihnen auf Schritt und Tritt sogar ins Bad folgt? Schlägt er zudem Alarm, sobald sie einmal kurz die Wohnung verlassen? Häufig halten Hundehalter diese Symptome für Merkmale

  • sinn-von-rasseliste.-hund 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Listenhunde

Über die sogenannten Kampfhunde existieren viele Mythen, wie eine Beißkraft von 2 Tonnen von den Kampfhundgegnern; sowie, dass sie eigentlich Kampfschmuser sind und keiner Fliege etwas zuleide tun,

  • der-mensch-und-sein-hund-pfote 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Der Mensch und sein Hund

Was ist eine soziale Beziehung? Hunde begegnen sich auf einer Wiese. Nicht jeder Hund wird auf die gleiche Weise, sondern ganz individuell begrüßt – je nach Beziehungsstatus distanziert und vorsichtig oder freudig auffordernd.

  • auszubildende-chiara-noelle 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Ausbildung bei der TIERSCHUTZLIGA

Hallo! Ich bin Chiara-Noelle, 20 Jahre alt und mache seit August 2019 meine Ausbildung zur Tierpflegerin mit der Fachrichtung Tierheim- und Tierpension.

  • auszubildende-maria-plattner 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Unsere neue Auszubildende Maria im Tierheim Bückeburg

Das Herz von Maria Plattner, unserer neuen Auszubildenden in Bückeburg, schlägt wirklich für Tiere! Das hat sie bereits während eines dreimonatigen Praktikums gezeigt.

  • 40-katzen-fangaktion-fenster-katzen 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

40 Katzen müssen weg – Bald kommen schon die Bagger!

Die stockwilden Katzen leben bereits seit längerer Zeit nahe eines Behindertenheims. Besorgte Anwohner haben ihnen kleine Schlafhütten gebaut und füttern sie. Doch viel mehr ist nicht geschehen, denn die Fütterer und der örtliche kleine Tierschutzverein sind mit der Situation total überfordert.

  • kater-kalle-gluecklich-vermittelt 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Grüße von Kater Kalle

Liebes Tierschutzliga-Team, seit nun knapp 6 Wochen lebt Kalle in unserer beschaulichen Wohnung und fühlte sich von Anfang an sehr wohl. Die Eingewöhnungszeit hat, wenn überhaupt, nur circa eine Stunde gedauert

  • strassenhund-kisci-tumore-trichter 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Kranker abgemagerter Straßenhund Kisci irrte durch Ungarns Stassen

Die ca. 10-jährige abgemagerte Kisci irrte allein und in einem schrecklichen Zustand durch Ungarns Straßen. Durch einen glücklichen Zufall kam sie ins Tierheim Békéscsaba und wurde untersucht.

  • kaninchen-bobo-gluecklich-vermittelt-bobo 18 verwahrloste Katzen mussten gerettet werden

Bobos Integration ist abgeschlossen

wir möchten behaupten, dass die Vergesellschaftung so gut wie abgeschlossen ist. Kimmie liegt nun friedlich mit Bobo zusammen und lässt sich von ihm putzen. Mable und Bobo sind ohnehin ein tolles Pärchen und zwischen unseren beiden Mädels herrscht ebenfalls Eintracht.

Bitte helfen Sie uns!!!

14.10.2020|