Lara – es tut uns so leid

Lara

Für immer im Herzen

„Augenblicke – Erinnerungen an Dich sind unser Trost und bleiben ein wacher Traum.“

 

Wir sind entsetzt, geschockt und endlich traurig. Unsere Lara wurde aus dem Leben gerissen, plötzlich, unerwartet, ohne Vorwarnung. Es hätte nicht sein dürfen. Doch nun können wir nichts mehr tun. Lara ist tot, gestorben wegen einer Magendrehung. Wie sehr hätten wir unserer Lara, nach ihrem bescheidenen Vorleben, ein Zuhause gewünscht. Menschen, die mit ihr durch dick und dünn gehen. Lara lesen können, sie lieben, egal, was sie macht. Es sollte nicht sein. Lara war das Glück einfach nicht vergönnt. Nur die schönen Stunden mit ihren geliebten Gassigehern blieben Lara. Lara es tut uns so leid. Du bleibst für immer in unserer Erinnerung.

Erzählen Sie anderen von Lara!

Trauriges aus dem Tierschutzliga-Dorf

Prinz – unvergessen

Es gibt Hunde, die bekommen einfach keine Chance. Wir wissen nicht warum. Ist es ihre Vorgeschichte, ihr Verhalten oder ihr Aussehen. Oder einfach eine unglückliche Kombination aus allem.

Bacon – es tut uns so leid

Als wir die Diagnose Krebs erfuhren, war es für uns alle ein Schock. Nachdem Bacon seinen Peinigern entfliehen und in unsere Obhut kommen konnte, hofften wir immer auf ein glückliches Ende.

Leni – Du warst bei uns Zuhause

Nach 10,5 Jahren bei uns im Tierschutzligadorf mussten wir Abschied von unserer kleinen Leni nehmen. Soviele Jahre hatten wir versucht für Leni ein Zuhause zu finden. Es sollte einfach nicht sein.

29.11.2019|