Tierische Geschichten – Tierschutzliga-Dorf

Geschichten von unseren glücklich vermittelten Tieren


Wir haben ein Zuhause

Liebe Menschen haben uns mit zu sich nach Hause genommen. Einige von uns erzählen und zeigen Euch hier, wo und wie sie jetzt wohnen.
Leider sind noch viele unserer Hunde- und Katzengefährten im Tierheim zurückgeblieben. Auch sie wären glücklich, wenn sie wie wir ein neues liebevolles Zuhause finden könnten oder zumindest einen netten Menschen, der sie mit einer Patenschaft unterstützt.

Tarzan

01.02.2020|

Hallo liebes Tierheim, schöne Grüße von eurem Sprössling Tarzan. Er hat sich schnell wunderbar eingelebt und fühlt sich offensichtlich sehr wohl bei uns, ist neugierig, entspannt und immer freundlich.

Lausbub gehört zur Familie

31.01.2020|

Hallo ihr lieben Tierfreunde. Ich habe Anfang Oktober eine Katze bei euch adoptiert, Lausbub hieß der kleine Racker damals. Und er ist perfekt und gehört zur Familie.

Fee, Feli und Felia

30.01.2020|

Liebes Team vom Tierschutzligadorf! An diesem Sonnabend sind die drei kleinen Schildpatt-Schwestern nun drei Wochen bei uns. Sie haben sich gut eingelebt und wir wollen Ihnen heute einige Bilder schicken, damit Sie sehen können, dass es den drei Mädchen gut geht

Grüße von Burli

29.01.2020|

Hallo, hier ist Burli. Ich bin gut in meinem neuen Zuhause angekommen und fühle mich pudelwohl. Mein Herrchen und mein Frauchen versorgen mich mit vielen Streicheleinheiten

Aurora hält uns auf Trapp

28.01.2020|

Liebes Tierheim-Team, nach nun fast 3 Monaten hat sich Aurora optimal bei uns eingelebt. Sie ist unglaublich verschmust und möchte am liebsten die ganze Nacht im Bett auf uns drauf schlafen.

  • hunde-alus-mia-gluecklich-vermittelt-daenemark Tierische Geschichten - Tierschutzliga-Dorf

Alus und Mia wollen immer noch dazulernen

23.09.2019|

Liebes Tierheimteam, heute nun ein paar Bilder von Alus und Mia. Beide haben sich prächtig entwickelt, sind sehr lieb, hören auf's Wort und wollen immer noch dazu lernen.

Eure Erlebnisse, Erfahrungen mit Hunden, Katzen und anderem Getier – hier könnt ihr sie erzählen. Einfach eine Mail mit der Geschichte und ein paar Bildern an stories@tierschutzligadorf.de senden.
Wichtig: Mit dem Absenden der Mail an “stories@tierschutzligadorf.de” gestatte ich dem Tierschutzligadorf, Geschichte und Bilder auf der Website unter der Rubrik “Geschichten” und in der “TierRundschau”, der Zeitung der Tierschutzliga Stiftung, zu veröffentlichen. Das Einverständnis evtl. abgebildeter Personen zur Veröffentlichung liegt ebenfalls vor. Die Rechte an den Bildern liegen beim Fotografen; jegliche weitere Nutzung – auch für private Zwecke – ist nicht gestattet.
Wir behalten uns vor, unseriöse Zuschriften oder Geschichten/Bilder mit Inhalten, die dem Interesse der Tiere nicht dienlich sind, nicht zu veröffentlichen!

Erzählen Sie anderen von unseren Tiergeschichten!