Kater Bert hat uns nach schwerer Krankheit verlassen müssen

Bert hatte ein tolles Leben bei uns, konnte einfach Katze sein

Bert wird uns immer in Erinnerung bleiben. Sein ganzes Leben verbrachte der rot-weiße Kater mit dem bestechenden Blick bei uns im Tierheim. Er kam als wilder Jungkater im Februar 2008 zu uns. Einmal konnte er kurzzeitig vermittelt werden, doch die Familie brachte ihn zurück, da Bert angeblich aggressiv war.  

Ja Bert war hochgradig ängstlich und dann auch sehr schwierig, wenn er eine Panikattacke hatte. Aber niemals hätte er einen Menschen angegriffen, außer aus Notwehr. Bert, war einfach Bert. Jeder kannte ihn, jeder wusste es – dem Bert nicht auf die Pelle rücken, dann ist alles gut.  

kater-bert-verstorben Kater Bert hat uns nach schwerer Krankheit verlassen müssen

Bert hatte ein tolles Leben bei uns, konnte einfach Katze sein, zwar mit begrenzter Freiheit, aber immer mit rund um Versorgung. Mit den Jahren schlichen sich Krankheiten ein. Berti konnte immer schlechter sein Futter verwerten. Regelmäßig brauchte er den Tierarzt, was er überhaupt nicht gut aushalten konnte. 

Es gab wenige Menschen, denen er wirklich vertraute, von denen er sich streicheln lies. Am Ende verlies ihn die Kraft, seine Krankheit wurde einfach zu übermächtig und wir mussten eine Entscheidung für ihn fällen. 

Friedlich durfte er für immer einschlafen und hinterlässt eine große Lücke. Berti werden wir alle nicht vergessen. Mach’s gut Großer – jetzt hast du keine Schmerzen mehr. 

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

  • hund-czarek-tumore-erloesung04 Kater Bert hat uns nach schwerer Krankheit verlassen müssen

Hund Czarek musste erlöst werden

8 Jahre lebte Czarek im Zwinger bei seinem Besitzer. Nur 2 mal am Tag durfte er für ca. 30 Minuten frei auf dem Hof laufen. Dann wurde er wieder isoliert,

  • kater-bert-verstorben Kater Bert hat uns nach schwerer Krankheit verlassen müssen

Kater Bert hat uns nach schwerer Krankheit verlassen müssen

Bert wird uns immer in Erinnerung bleiben. Sein ganzes Leben verbrachte der rot-weiße Kater mit dem bestechenden Blick bei uns im Tierheim. Er kam als wilder Jungkater im Februar 2008 zu uns

  • kaninchen-zora-verstorben Kater Bert hat uns nach schwerer Krankheit verlassen müssen

King ging nicht von Zoras Seite

Ein Bild was unter die Haut geht. Kaninchenmann King und seine geliebte Zora. Die beiden wussten, dass es ihre letzten gemeinsamen Minuten sind, denn Zora ging es bereits sehr schlecht.

Bitte helfen Sie uns!!!

27.01.2022|