Schäferhund-Mix Fuchur

hund-fuchur-notfall-SH192-19-seitenansicht Schäferhund-Mix Fuchur

Fuchur

Mittelasiatischer Schäferhund-Mix

Tierart: Mittelasiatischer Schäferhund-Mix
Geschlecht: männlich
Geboren am: 01.04.2019
Tierheim: Tierschutzligadorf

Ich möchte helfen
Unser „kleiner“ Glücksdrache Fuchur wurde vom Veterinäramt zusammen mit einigen weiteren Hunden aufgrund illegaler Zucht beschlagnahmt. Fuchur hat in seinem jungen Leben noch nicht allzu viel kennengelernt und muss nun auf die Welt draußen richtig vorbereitet werden.

Fuchur wird ein sehr großer Herdenschutzhund werden. Er zeigt jetzt bereits, dass er ein Wächter wird. Seine Familie sollte sich mit Herdenschutzhunden wirklich auskennen und Fuchur entsprechend weiter sozialisieren, damit er freundlich und verträglich bleibt. Fuchur liebt Kinder und liebt es zu kuscheln. Er ist noch nicht stubenrein und muss an viele alltägliche Dinge des Lebens noch gewöhnt werden.

Für Fuchur wünschen wir uns herdenschutzhund-erfahrene Menschen mit Haus und Grundstück.

Erzählen Sie anderen von diesem Notfall!

weitere Notfälle

  • kater-onyx-beschlagnahmt-krank Schäferhund-Mix Fuchur

Die Kater Otto & Onyx müssen auf den Kopf gestellt werden

Otto und Onyx wurden beschlagnahmt. Ihre Halterin hat bereits seit langer Zeit ein Tierhalteverbot aufgrund schlimmer Haltungsbedingungen. Leider hält sie sich nicht dran und sammelt immer wieder Tiere an.

  • sechs-kitten-unterversorgt-dorf Schäferhund-Mix Fuchur

Sechs schwer unterversorgte Katzenbabys im TIERSCHUTZLIGA-Dorf

Vor 2 Tagen rief schon jemand bei uns an und meldete sechs mutterlose Katzen. Er wollte sie zu uns bringen und das Ordnungsamt informieren. Leider kam er nicht und ging auch nicht ans Telefon. Er hatte nur einen groben Fundort gesagt

  • hund-jonas-blasensteine-gassi Schäferhund-Mix Fuchur

Hund Jonas hatte einen riesigen Blasenstein

Der 8-jährigen Jonas verbrachte sieben Jahre seines Lebens in einem polnischen Tierheim, bis er vor kurzem das Glück hatte, zu ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf zu reisen. Wir bemerkten dann bald, Jonas ging es sehr schlecht.

21.11.2019|