Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Ob es alle schaffen, ist fraglich

14 kranke Kätzchen wurden heute aus einer Messibude geholt. Ob es alle schaffen, ist fraglich. Sie alle sind krank und ungeimpft, natürlich weder kastriert noch sonst irgendwie medizinisch behandelt.

Alle 14 suchen nun einen Start-ins-Lebens-Paten und persönliche Spender. Die Start-ins-Leben-Paten spenden einmalig 100 Euro für Erstuntersuchung, medizinische Versorgung, Impfung …

Die persönlichen Spender spenden einen freiwilligen Betrag und retten so die Kätzchen. Bitte helft uns bei der Versorgung, denn Ihr wisst ja, wir finanzieren uns zu fast 100% aus Spenden und brauchen Euch.

+++ Aktuelle News – 31 Hunde und 12 Katzen beschlagnahmt – erbärmliche Zustände – Tierschutz muss retten +++

katzenbabys-messihaushalt-krank-20.10.04 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
katzenbabys-messihaushalt-krank-20.10.03 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
katzenbabys-messihaushalt-krank-20.10.02 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
katzenbabys-messihaushalt-krank-20.10.021 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
katzenbabys-messihaushalt-krank-20.10.01 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
katzenbabys-messihaushalt-krank-20.10.00 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
beitragsbildkatzenbabys-messihaushalt-krank-20.09.59 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
katzenbabys-messihaushalt-krank-20.09.58 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Ich spende für Babykatzen

Jedes dieser hilflosen Geschöpfe sucht einen Start-ins-Leben Paten.

Junge-1-1 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 1 (männl.) hat einen Start-ins-Leben Paten gefunden. Monika gab ihm den Namen Kalle-Wirsch

Junge-2-2 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 2 heißt nun Micky. Die Frieda hat die Patenschaft übernommen.

Junge-3-4 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 3 (männl.) heißt nun Buster. Auch er ist ein Patenkind von der Margit.

Junge-4-Pearly-2 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 4 (männl.) hat einen Start-ins-Leben Paten gefunden. Salome gab ihm den Namen Pearly

Junge-5-2 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 5 (männl.) heißt nun Mikesch. Die Christina hat die Patenschaft übernommen.

Junge-6-1 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 6 (männl.) heißt nun Felix. Die Barbara hat seine Patenschaft übernommen.

Mädchen-1-1 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 1 (weibl.) heißt nun Pia. Die Anika hat die Patenschaft übernommen.

Mädchen-2-3 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 2 (weibl.) heißt nun Editha die Brigitte hat noch eine Patenschaft übernommen.

Mädchen-3-1 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 3 (weibl.) heißt nun Lotte. Die Kirsten hat die Patenschaft übernommen.

Mädchen-4-2-Finia Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 4 (weibl.) heißt nun Mohrle. Die Brigitte hat die Patenschaft übernommen.

Mädchen-5 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 5 (weibl.) heißt nun Polly. Die Lisa hat die Patenschaft übernommen.

Mädchen-6 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 6 (weibl.) heißt nun Bettie. Die Gudrun hat die Patenschaft übernommen.

Lady-Giselle-2 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 7 (weibl.) hat einen Start-ins-Leben Paten gefunden. Torsten gab ihm den Namen Lady Giselle.

Finja-Griselda-13 Messihaushalt – vierzehn kranke Katzen gerettet – Tierschutz-Alltag

Baby 8 (weibl.) hat einen Start-ins-Leben Paten gefunden. Margit gab ihm den Namen Finia.

Bitte die Nummer des ausgewählten Babys mit in die Spenden-Nachricht angeben! Danke sehr!

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Mehr Informationen aus der Tierschutzliga:

Futterpaten gesucht

Sie können eine 3-monatige Futter-Patenschaft übernehmen und Tiere in Not unterstützen. Jeden Tag werden Tiere ausgesetzt, abgegeben, gefunden oder beschlagnahmt. Viele dieser Tiere kommen in die 11 TIERSCHUTZLIGA Tierheime und finden hier ein liebevolles „Zwischenzuhause“.

Kater mit entzündetem Zahn aus dem Tierheim Bèkèscsaba braucht Hilfe

Unsere ungarischen Kollegen bitten uns alle um Hilfe: Dieser abgemagerter Kater wurde bei einem Supermarkt gefunden und ins Tierheim gebracht. Der Kater hat ein verletztes Ohr und einen völlig entzündeten Zahn.

Fünf Katzenbabys aus dem Tierschutzliga-Dorf suchen Start-ins-Leben Paten

Die Mutter dieser fünf Katzenbabys wurde bereits vor Monaten gefunden. Sie ist selbst noch eine Jungkatze. Leider meldete sich die Finderin erst bei uns als die Mamakatze

Vier Welpen aus dem Tierheim Bèkèscsaba suchen Aufnahmepaten

Vier Hundewelpen aus dem ungarischen Tierheim Bèkèscsaba sollen Ende Mai oder Anfang Juni aus Ungarn zu uns reisen. Nun suchen sie Aufnahmepaten, die ihre Überfahrt und finanzieren.

3-monatige Futter-Patenschaft Teil3

Tiere werden ausgesetzt, misshandelt, abgegeben und landen in unseren Tierheimen. Sorgen Sie mit einer 3-monatigen Futter-Patenschaft für ein gutes Zwischenzuhause

Weitere vier Katzenbabys aus Thüringen suchen Start-ins-Leben Paten

Diese vier Katzenbabys wurden neben Ihrer überfahrenen Mutter gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht. Nun suchen die Vier Start-ins-Leben Paten, die ihnen ein guter Leben ermöglichen.

17.11.2017|