Patenhund Tiuri

hund-tiuri-patemtier04 Patenhund Tiuri
hund-tiuri-patemtier02 Patenhund Tiuri
hund-tiuri-patemtier01 Patenhund Tiuri
Tiuri-sh217-20-vier-waende-fuer-vier-pfoten-5 Patenhund Tiuri
Tiuri-sh217-20-vier-waende-fuer-vier-pfoten-2 Patenhund Tiuri
Tiuri-sh217-20-vier-waende-fuer-vier-pfoten-1 Patenhund Tiuri
Tiuri-sh217-20-vier-waende-fuer-vier-pfoten-6 Patenhund Tiuri
Tiuri-sh217-20-vier-waende-fuer-vier-pfoten-7 Patenhund Tiuri
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Patenhund Tiuri
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Patenhund Tiuri
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMjYiIGhlaWdodD0iMjYiIHhtbG5zPSJodHRwOi8vd3d3LnczLm9yZy8yMDAwL3N2ZyI+CiAgICA8ZyBmaWxsPSJub25lIiBmaWxsLXJ1bGU9ImV2ZW5vZGQiPgogICAgICAgIDxjaXJjbGUgc3Ryb2tlPSIjZmZmIiBzdHJva2Utd2lkdGg9IjIiIG9wYWNpdHk9Ii41IiBmaWxsPSIjMDAwIiBjeD0iMTMiIGN5PSIxMyIgcj0iMTIiLz4KICAgICAgICA8cGF0aCBkPSJNMTMuNDM1IDkuMTc4Yy0uMTI2LS4xMjEtLjI3LS4xODItLjQzNi0uMTgyLS4xNjQgMC0uMzA2LjA2MS0uNDI4LjE4MmwtNC4zOCA0LjE3NWMtLjEyNi4xMjEtLjE4OC4yNjItLjE4OC40MjQgMCAuMTYxLjA2Mi4zMDIuMTg4LjQyM2wuNjUuNjIyYy4xMjYuMTIxLjI3My4xODIuNDQxLjE4Mi4xNyAwIC4zMTQtLjA2MS40MzYtLjE4MmwzLjMxNC0zLjE2MSAzLjI0OSAzLjE2MWMuMTI2LjEyMS4yNjkuMTgyLjQzMi4xODIuMTY0IDAgLjMwNy0uMDYxLjQzMy0uMTgybC42NjItLjYyMmMuMTI2LS4xMjEuMTg5LS4yNjIuMTg5LS40MjMgMC0uMTYyLS4wNjMtLjMwMy0uMTg5LS40MjRsLTQuMzczLTQuMTc1eiIgZmlsbD0iI2ZmZiIvPgogICAgPC9nPgo8L3N2Zz4= Patenhund Tiurisvg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHdpZHRoPSIyNiIgaGVpZ2h0PSIyNiI+CiAgICA8ZyBmaWxsPSJub25lIj4KICAgICAgICA8Y2lyY2xlIGN4PSIxMyIgY3k9IjEzIiByPSIxMiIgZmlsbD0iIzAwMCIgc3Ryb2tlPSIjZmZmIiBzdHJva2Utd2lkdGg9IjIiIG9wYWNpdHk9Ii41Ii8+CiAgICAgICAgPHBhdGggZmlsbD0iI2ZmZiIgZD0iTTEyLjU2NSAxNi44MjJjLjEyNi4xMi4yNy4xODIuNDM2LjE4Mi4xNjggMCAuMzEtLjA2LjQzLS4xODJsNC4zOC00LjE3NWMuMTI4LS4xMi4xOS0uMjYyLjE5LS40MjQgMC0uMTYtLjA2Mi0uMzAyLS4xOS0uNDIzbC0uNjUtLjYyMmMtLjEyNS0uMTItLjI3Mi0uMTgyLS40NC0uMTgyLS4xNyAwLS4zMTQuMDYtLjQzNi4xODJsLTMuMzE0IDMuMTYtMy4yNS0zLjE2Yy0uMTI2LS4xMi0uMjctLjE4Mi0uNDMtLjE4Mi0uMTY2IDAtLjMxLjA2LS40MzUuMTgybC0uNjYyLjYyMmMtLjEyNi4xMi0uMTkuMjYyLS4xOS40MjMgMCAuMTYyLjA2NC4zMDMuMTkuNDI0bDQuMzczIDQuMTc1eiIvPgogICAgPC9nPgo8L3N2Zz4= Patenhund Tiuri
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDAiID48L3N2Zz4= Patenhund Tiuri

Tiuri SH217/20

Pinscher-Mix

Tierart: Hund, Pinscher-Mix
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren am: März 2019
Tierheim: Tierschutzliga-Dorf

Jetzt Pate werden
Tiuri schaut schon so vorwitzig – er ist ein richtig frecher, schlauer Lausebengel, der genau weiß, wie er am besten durchs Leben kommt. Der junge Rüde wuchs in Bulgarien auf und kam im Sommer 2020 nach Deutschland in eine hundeunerfahrene Familie. Leider war die Familie schnell überfordert mit Tiuri`s Verhalten, denn er entwickelte sich zum Leinen Rambo gegenüber fremden Menschen und anderen Tieren. Nach wenigen Wochen gaben sie auf und brachten Tiuri zu uns ins Tierheim. Hier bei uns im Tierheim zeigte sich Tiuri anfangs unsicher, doch inzwischen ist er wieder der lebenslustige, fröhliche, unheimlich agile und manchmal richtig freche Jungspund. Er kommt super mit anderen Hunden aus, weiß sich aber auch zu behaupten. Nur in fremden Situationen oder gegenüber fremden Menschen kommt seine Unsicherheit wieder zum Tragen, hier braucht er einfach die richtigen Menschen an seine Seite. Tiuri braucht definitiv Führung durch seinen Menschen und sollte nicht einfach alles selbst entscheiden dürfen.

Er braucht eine vernünftige Grunderziehung und vor allem Hausstandsregeln. Wenn man dies beachtet, bekommt man mit Tiuri einen aufgeweckten, sportlichen, sehr treuen und vor allem auch sehr liebevollen, witzigen Begleiter, mit dem man durch dick und dünn gehen kann. Tiuri ist kein Hund, der Mitleid braucht oder den ganzen Tag betüttelt werden möchte. Ein klarer Tagesablauf mit Struktur und Regeln, ausreichend Bewegung, Besuch einer Hundeschule, Sozialkontakte – das ist für Tiuri entscheidend. Tiuri wird ausschließlich an Familien ohne Kinder vermittelt. Tiuri ist stubenrein und kann auch einmal stundenweise in der Wohnung allein sein. Katzen sollten nicht im Haushalt leben. Bis wir das passende Zuhause für Tiuri gefunden haben, würden wir uns über Paten freuen. 

Für Tiuri suchen wir Versorgungspaten die mit einem monatlichen Beitrag (ab 5 Euro) zu den Versorgungskosten beitragen.  

Jetzt Pate werden

Erzählen Sie anderen von diesem Patentier:

Neuste Beiträge

  • Pauline-002 Patenhund Tiuri

Patenpferd Pauline

16.01.2023|

Pauline ist schon eine ältere Shetty-Oma. Pauline leidet unter Cushing (Hormonstörung), wodurch Ihr Körper immer zu viel Cortisol produziert, ein Stresshormon, welches zu schlimmen Entzündungen im Körper, speziell in den Hufen führen kann.

  • Zack002 Patenhund Tiuri

Patenpferd Zack

16.01.2023|

Zack ist ein 12-jähriger Tinker, der im März 2021 zu uns kam. Die vorherigen Besitzer waren überfordert, da er eine ganz schlimme Allergie gegen Heu-Staub, Schimmelsporen, Pollen und sämtliche Getreidesorten hat.

  • Schnitzel-005 Patenhund Tiuri

Schnitzel – Vietnamesisches Hängebauchschwein

07.12.2022|

Das Vietnamesische Hängebauchschwein Schnitzel kam Anfangs September 2022 auf Anordnung der Behörden zu uns ins Tierheim. Schnitzel war in der 4.Etage im Neubaublock gehalten worden – ohne Freilauf, in einem Zimmer, was er bereits völlig verwüstet hatte.

03.01.2022|