Cooper, Dobermann (SH169/18)

hund-cooper-patentier01 Cooper, Dobermann (SH169/18)

Cooper

Dobermann

Tierart: Dobermann
Geschlecht: männlich
Geboren am: August 2017
Tierheim: Tierschutzliga-Dorf (Brandenburg, Neuhausen / Spree, nähe Cottbus)

Cooper ist ein Hund, der immer wieder versucht auszutesten, wie weit er mit bestimmten Verhaltensweisen kommt. Dabei benutzt er auch gerne mal seine Zähne. Cooper kann sehr „menschenbenutzend“ sein, wenn man es zulässt, wenn man ihm aber von Anfang an Grenzen aufzeigt, ist er nach kurzer Zeit ein angenehmer und lustiger Begleiter, mit dem man definitiv auffällt.

Mit Hunden ist er gut verträglich, wenn der Artgenosse ihm gewachsen ist. Ein größeres Problem ist die bestehende Futter- und Ressourcenaggression. Er verteidigt seinen Liegeplatz und wenn er schläft, sollte man ihn schlafen lassen und grundsätzlich sollten man ihn in seinem Korb nicht bedrängen.

Auto fahren findet Cooper nicht so toll, er hat Stress und ist die erste Zeit sehr nervös. Dafür buddelt er gerne und liebt es draußen zu sein. Männer mag Cooper nicht so sehr und für Kinder ist er ungeeignet.

Wir arbeiten natürlich mit Cooper. Wir trainieren ihn und versuchen aus ihm einen vermittelbaren Hund zu machen, bis dahin aber braucht er dringend Paten, die seine Trainingsstunden und seine Versorgung sicherstellen.

Für Cooper suchen wir Versorgungspaten die mit einem monatlichen Beitrag (ab 5 Euro) zu den Versorgungskosten beitragen.

Erzählen Sie anderen von diesem Patentier:

weitere Patentiere

  • hund-bastian-balthasar-bux-patentier05 Cooper, Dobermann (SH169/18)

Bastian Balthasar Bux – Mittelasiatischer Owtscharka-Mix (SH198/19)

Für den jungen Rüden Bastian Balthasar Bux soll unser Tierheim nicht zur unendlichen Geschichte werden. Für diesen riesig großen, langen, noch viel zu dünnen Herdenschutzhund suchen wir Menschen mit Herz und Verstand

  • kater-patentier-fridolin01 Cooper, Dobermann (SH169/18)

Fridolin, Perser (SK022/19)

Fridolin kam mit 20 weiteren Katzen aus einer Beschlagnahmung zu ins Tierheim. Alle Katzen waren in einem fürchterlichen Zustand.

  • hund-lilli-patentier04 Cooper, Dobermann (SH169/18)

Lilli, Leonberger-Kangal Mix (SH224/18)

Lilli kam auf Anordnung der Behörden zu uns in Tierheim. Ihre Familie hatte sich getrennt und Lilli war daraufhin nur noch in einem kleinen Zwinger eingesperrt

16.12.2021|