Neue Auszubildende in Bückeburg

Gina Gerfen ergänzt das Team im Tierheim Bückeburg

Gina Gerfen ist zwanzig Jahre jung und hat nach ihrem Realschulabschluss zunächst einen Lehrgang im ernährungswissenschaftlichen Bereich absolviert.

Allerdings waren Tiere immer schon ihre große Leidenschaft. Sie liebt es, von ihnen umgeben zu sein und hat selbst auch mehrere Katzen in der Familie.

Um sicher zu gehen, dass der Beruf der Tierpflegerin der richtige für sie ist, hat sie mehrere Praktika in verschiedenen Tierheimen absolviert.

tierrundschau-neuer.azubi-bueckeburg-gina-gerfen-300x191 Neue Auszubildende in Bückeburg

Im Tierheim Lübbecke als Ehrenamtliche gearbeitet. Die Arbeit mit den Tieren an all diesen Stationen hat ihr sehr viel Spaß bereitet. So wuchs der Wunsch, mehr über das Verhalten und die Sprache von Hunden, Katzen und anderen Tieren zu erfahren und schnell stand der Entschluss fest, sich für eine Ausbildung zur Tierpflegerin im Tierheim Bückeburg zu bewerben.

Gina arbeitete noch eine Woche zur Probe bei uns und seit dem 1. August ist sie nun Mitglied unseres Teams. Wir heißen Gina herzlich willkommen und wünschen ihr viel Spaß und Erfolg bei ihrer Ausbildung.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von dieser interessanten Jobmöglichkeit!

Das könnte Sie auch interessieren

  • hund-weiblich-omi-nelly-11jahre-polen-aufnahme Neue Auszubildende in Bückeburg

Rettung für 26 Hunde aus einem polnischen Tierheim

Das schreckliche Schicksal dieser Fellnasen ist absehbar: Im Dezember wird eine polnische Gemeinde aus finanziellen Gründen ca. 26 Hunde in ein Shelter an der russischen Grenze verlegen.

  • kater-jochen-beinbruch-portrait Neue Auszubildende in Bückeburg

Kater stürzt aus 5tem Stock – offener Beinbruch

Wer denkt Katzen landen immer sicher auf Ihren vier Pfoten der muss sich nur den Jochen anschauen. Er stürzte aus dem fünften Stock und zog sich einen offenen Beinbruch zu.

  • hund-elvis-vernachlaessigt-portrait Neue Auszubildende in Bückeburg

Der kleine Elvis ist eine wahre “Baustelle”

Dürfen wir vorstellen? Das ist der 10-jährige Elvis. Sein Frauchen ist verstorben und so kam der ziemlich vernachlässigte Hund zu uns. Er hat eitrige und halbblinde Augen, seine Ohren sind vereitert, er leidet an Räude und er hat ledrige und sehr wunde Haut.

Bitte helfen Sie uns!!!

 Neue Auszubildende in Bückeburg
25.09.2021|