Illegaler Import von Wildvögeln – Einsatz der besonderen Art

Zum Glück kam der Zoll dazwischen

Vor einiger Zeit rief der Zoll im TIERSCHUTZLIGA-Dorf an. Diesmal ging es nicht um geschmuggelte Hundewelpen, sondern um „Prachtfinken“.

Unsere Mitarbeiter fuhren los und schauten sich die Vögel an.

Vor Ort stellten sie fest, es handelte sich um Stieglitze und Gimpel im schlechten Zustand.

Diese Wildvögel sollten wohl irgendwo im Käfig landen, aber zum Glück kam der Zoll dazwischen.

Die Vögel waren vermutlich illegale Wildfänge, da der Fahrer des PKWs keinen Herkunftsnachweis erbringen konnte. Die Naturschutzbehörde entschied, dass wir die Vögel aufpäppeln und wieder in Freiheit entlassen sollten.

Am Wochenende wurden die Vögel von Mitarbeitern der Vogelschutzwarte untersucht, vermessen, gewogen und beringt und anschließend durften wir sie frei lassen. Es war ein absolut schöner Augenblick.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

  • hund-heinz-krumme-beine-schaut Illegaler Import von Wildvögeln – Einsatz der besonderen Art

Heinz bekam gute Nachrichten vom Tierarzt

Heinz hat krumme Beine und deshalb wurde er heute zum Tierarzt gebracht. Die ungarischen Kollegen vermuteten Knochenbrüche.Die Untersuchung hat nun ergeben, dass seine Knochen verheilt sind,

  • hund-foltos-ungarn-zuhause-gesucht-lacht Illegaler Import von Wildvögeln – Einsatz der besonderen Art

Struppi Foltos sucht ein neues Heim

Foltos Besitzer starb und die Erben wollten den 10-jährigen Foltos nicht nehmen. So landete er in unserer ungarischen Rettungsstation. Er kam zottelig, ungepflegt, verfloht und mit Blutflecken auf der Haut -infolge von Juckreiz - in die Obhut unserer Kollegen

  • kater-unfall-kieferbruch-bekescsaba Illegaler Import von Wildvögeln – Einsatz der besonderen Art

Kieferbruch nach Unfall – Kater musste operiert werden

Dieser arme Kater wurde auf der Straße gefunden und hatte wahrscheinlich einen Autounfall. Er befand sich in einem Schockzustand und sein Kiefer ist gebrochen.

Bitte helfen Sie uns!!!

23.03.2021|