Dreister Einbruch ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf – Transporterladung Futter entwendet

einbruch-im-tierschutzliga-dorf Dreister Einbruch ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf – Transporterladung Futter entwendet

Zwei Monatsrationen Futter fehlen

In der Nacht vom 27. auf den 28. machen sich dreiste Diebe inkl. Transporter auf den Weg ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf. Sie brachen das Tor auf, knackten Schlösser und stahlen säckeweise hochwertiges Trockenfutter. Nun fehlen uns zwei Monatsrationen Hundefutter für unsere 110 Hunde.
Gestohlen wurde Trockenfutter von GUTES TUN, Vet-Concept und Josera

Gestohlen wurden große Säcke von Vet-Concept, Josera und unserer eigenen Marke GUTES TUN. Die Säcke von VetConcept und GUTES TUN sind nicht frei im Handel verkäuflich. Sollte jemand dieses Futter irgendwo sehen, oder es zum Kauf angeboten bekommen, meldet Euch bitte bei uns. Sollte jemand in der fraglichen Zeit Beobachtungen am Tierheimgelände gemacht haben (dunkler Transporter – ortsfremdes Kennzeichen) bitte wir um Hinweise. Strafanzeige wegen „besonders schweren Diebstahls“ ist gestellt.

Die Einbrecher kannten sich offensichtlich aus, aber auch wir waren nicht ganz unvorbereitet. Wenn Ihr etwas wisst oder hört, meldet Euch gerne (auch anonym). E-Mail: info@tierschutzligadorf.de – Tel. 03560 84 01 24

Alle Tiere sind zum Glück wohlauf.

Wer uns mit Futter helfen möchte kann das hier gerne tun – GUTES TUN kaufen – Vet-Concept kaufen – Josera kaufen

TIERSCHUTZLIGA-Dorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Finanzielle Hilfe können wir auch gut gebrauchen – hier helfen!

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Futterhilfe
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

  • beitrag-krankes-Katzenbaby-Dorf Dreister Einbruch ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf – Transporterladung Futter entwendet

10 Katzen suchen Start-ins-Leben Paten

In der letzten Woche wurden wir zu einem verwahrlosten Haus gerufen. Der Besitzer musste in ein Pflegeheim - zurück blieben zahlreiche vernachlässigte, halb verhungerte Katzen.

  • hund-nathan-staupe-nachwirkung-arm Dreister Einbruch ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf – Transporterladung Futter entwendet

Staupeopfer Nathan braucht Menschenkontakt

Nathan überlebte als Welpe in einem polnischen Tierheim die Hundeseuche "Staupe". Leider nicht ohne Folgen. Sein rechtes Vorderbein ist seitdem steif und er leidet an einem Tick, der ihn immer wieder nach vorne kippen lässt, s

  • elf-katzen-thueringen-einzeln Dreister Einbruch ins TIERSCHUTZLIGA-Dorf – Transporterladung Futter entwendet

Elf Katzen in Thüringen gerettet

Auch um Weihnachten herum ruhte unser Tierschutz nicht. In der Nähe der Katzenstation Thüringen wurde ein Kuhstall stillgelegt und die dort lebenden Katzen waren sich selbst überlassen und wurden nur ab und zu gefüttert.

Bitte helfen Sie uns!!!

29.12.2020|