Kater mit verletzter Nickhaut braucht Hilfe

Er ist wahrscheinlich bei einem Revierkampf verletzt worden

Dieser Kater hat wohl um sein Revier gekämpft und wurde an der Nickhaut schwer verletzt.

Gefunden wurde er in Groß Luja in der Nähe des TIERSCHUTZLIGA-Dorfes. Wir wurden zur Hilfe gerufen und nahmen den unkastrierten, nicht gechipten Kater mit zu unserer Tierärztin.

Die Verletzung sieht schlimm aus, aber wahrscheinlich kann das Auge sogar gerettet werden.

kater-verletzte-nickhaut Kater mit verletzter Nickhaut braucht Hilfe

Wir rechnen mit ca. 150 Euro Operationskosten, weiterhin mit Kosten für die Kastration (dann sind die Revierkämpfe passe) und Kosten für die Nachbehandlung – je nachdem wie die Verletztung heilt.

Wir bitten Sie nun um Spenden in unseren Notfellchen-Fonds, damit wir die Kosten stemmen können. Wir finanzieren uns fast zu 100% aus Spendengeldern und dieser Kater ist auf Ihre Hilfe angewiesen. Bitte spenden Sie jetzt 10 Euro und retten Sie ein Augenlicht.
Vielen Dank

Update

Unser Kater mit dem schlimmen Auge, wir haben ihn Hook genannt, wurde erfolgreich operiert. Es wird dauern, bis es geheilt ist – aber wenn alles klappt, kann das Auge erhalten bleiben und Hook kann damit auch wieder sehen. Danke an alle Spende.

kater-verletzte-nickhaut-operiert Kater mit verletzter Nickhaut braucht Hilfe

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

Sieben schwerkranke Katzenbabys im Tierheim Wollaberg

Parvovirose eine hoch ansteckende und akut verlaufende Infektionskrankheit. Wir wurden auf eine wilde Katzenpopulation aufmerksam gemacht und rückten aus. Wir fanden und fingen viele verwahrloste Katzen, um sie kastrieren zu lassen. Die Kitten aber behielten wir im Tierheim Wollaberg, da sie sich in einem schlimmen körperlichen Zustand befinden.

Hündin Erna hatte bisher kein gutes Leben

heute möchte ich Ihnen ein besonderes Notfellchen ans Herz legen - Erna. Ernas Besitzer hatte kein Herz. Er setzte die ca. 10-jährige Erna an der Bundesstraße aus und überließ sie ihrem Schicksal.

Zwerchfellriss macht Operation unumgänglich

Der junge Wilhelm wurde völlig abgemagert gefunden und zu uns gebracht - wahrscheinlich hatte er einen Unfall. Die sofortige Röntgenuntersuchung ergab, dass der ca. 9-Monate alte Kater an einem Zwerchfellriss

Bitte helfen Sie uns!!!

14.05.2020|