Hündin Josi aus Bückeburg braucht dringend eine Operation

Sie hat einen nicht richtig verheilten Bruch über dem Gelenk

Diese Hündin wurde auf einem Parkplatz gefunden und befindet sich nun im Tierheim Bückeburg. Sofort fiel auf, dass der Hund stark humpelte und das ist sicherlich auch der Grund, warum Josi – so haben wir sie genannt – auf einem Parkplatz landete.

Wir brachten sie umgehend zum Tierarzt und das Röntgenbild brachte hervor, sie hat einen nicht richtig verheilten Bruch über dem Gelenk.

Der Tierarzt schickte uns direkt weiter in die Tierklinik, denn er selbst kann diese komplizierte Operation nicht durchführen. Die Operation wird ca. 2.000 Euro kosten und deshalb bitten wir Euch um Eure Hilfe. Wir finanzieren uns zu fast 100% aus Spenden und benötigen jeden Cent für Josis OP. Bitte spende 5, 10, 20 Euro in den Notfellchen-Fonds und mache Josis Leben wieder schön.
Vielen Dank

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

  • hund-moritz-schmerzen Hündin Josi aus Bückeburg braucht dringend eine Operation

Moritz kam endlich in die Tierklinik

Heute mit Moritz in der Tierklinik. Endlich! Der kleine Mann, wir schätzen ihn auf 3 Jahre, ist einer der 64 befreiten Hunde. Schon bei seiner Ankunft fiel uns sein schlechter Gang auf. Sobald er lief, hechelte er – vor Schmerzen.

Milbenübersäter Kater braucht Hilfe

Wir sind einiges gewohnt, aber beim Anblick dieses Katers stockte selbst uns der Atem. Der Kater ist völlig abgemagert und dehydriert.

Zwei traurige Seelen in Bückeburg

Erst einmal die traurigen Fakten: Diese Woche hatten wir eine Übereignung von zwei Dobermädchen in erbärmlichem Zustand. Klapperdürr, gerade noch fähig, sich auf den ausgemergelten Beinen zu halten. Mit einem sorgenvoll in die Welt gerichteten Blick.

Bitte helfen Sie uns!!!

18.03.2020|