Brownie – Sieben Jahre Einsamkeit

Nachbarn warfen ab und zu ein Butterbrot über die Mauer

Letzten Monat mussten wir eine große Beschlagnahmung durchführen. Eine Frau hatte 300 Hunde über die Grenze nach Polen gebracht, um sie vor dem Veterinäramt und der Beschlagnahmung in Sicherheit zu bringen.

64 der vernachlässigten Hunde kamen zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Dies erfuhr natürlich auch die Presse und sie berichtete darüber. Dieser Pressebericht rettete unseren Brownie.

animal-hoarding-brownie Brownie - Sieben Jahre Einsamkeit
animal-hoarding-brownie-auslauf Brownie - Sieben Jahre Einsamkeit
animal-hoarding-brownie-futterjpg Brownie - Sieben Jahre Einsamkeit
animal-hoarding-brownie-wasser Brownie - Sieben Jahre Einsamkeit
animal-hoarding-brownie-zuhause Brownie - Sieben Jahre Einsamkeit
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Brownie - Sieben Jahre Einsamkeit
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Brownie - Sieben Jahre Einsamkeit
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Brownie - Sieben Jahre Einsamkeit

Unser Telefon ging und uns wurde von einem weiteren Hund dieser Frau berichtet. Wir fuhren sofort los und schauten uns das verwahrloste Gelände an. Wir wussten, wir müssen etwas tun und schalteten das Veterinäramt ein. Gemeinsam konnten wir das Gebäude betreten und sahen den armen Hund und die Umstände in denen er hauste.

7 lange Jahre lebte er dort völlig allein. Wenn er Glück hatte, bekam er alle 2 Wochen Futter. Die Näpfe wurden hingestellt und stehen gelassen. Maden wimmelten darin und  überall waren alte Näpfe mit vermoderten Futter und toten Fliegen zu sehen. Im Wassernapf schwamm eine ertrunkene Maus.

Nachbarn warfen ab und zu ein Butterbrot über die Mauer. Ansonsten hatte Brownie keinerlei Kontakt zu Menschen und das ganze 7 Jahre lang. Der alte Hund hat das Vertrauen zum Menschen völlig verloren, ist extrem scheu und lässt sich nicht anfassen.

Früher einmal lebten 50 andere Hunde mit ihm an diesem Ort, warum ausgerechnet er alleine zurückblieb, wird wohl ein Rätsel bleiben. Wir möchten Brownie nun helfen, wieder Zutrauen zum Menschen zu fassen. Er soll ein Rudel finden, nie mehr einsam sein und endlich glücklich werden. Und vielleicht findet er irgendwann ein neues, liebevolles Zuhause. Wir hoffen dafür auf Ihre Hilfe, bitte spenden Sie für Brownie und seine 64 Kumpel.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

Neues aus dem Tierheim Bèkèscsaba – Welpe Franka kämpft ums Überleben

Diese kleine Welpe leitet an Giardien. Diese Parasiten verursachen schlimme Durchfälle die unbehandelt zum Tode führen können.

Neuzugang im ungarischen Tierheim Bèkèscsaba

4 Welpen wurden in einen Karton gepackt und auf einem Parkplatz ausgesetzt. Momentan leben sie bei dem Hausmeister des Tierheims Bekèkèscsaba

Kleiner, verschnupfter Kater Tim braucht Hilfe

Ausgemergelt, abgemagert und dehydriert, wurde uns dieser kleine Kerl gemeldet und natürlich halfen wir sofort. Der Kleine leidet unter Feliner Chlamydiose, landläufig auch als Katzenschnupfen bezeichnet.

Bitte helfen Sie uns!!!

10.12.2019|