Cora – Boxer-Labrador

cora2-gluecklich-vermittelt Cora - Boxer-Labrador

Cora

Boxer-Labrador

Tierart: Boxer-Labrador
Geschlecht: Hündin, kastriert
Geboren am: 31.08.2017
Tierheim: Tierschutzligadorf

Ich möchte helfen

Leider ist Cora nach fast 3 Monaten aus der Vermittlung zurück gekommen, da sie sich in der neuen Familie, als doch schwieriger herausstellte, wie wir dachten.

Cora ist fremden Menschen gegenüber anfangs immer misstrauisch und lässt sich von Fremden nicht gleich anfassen. Sie braucht etwas Zeit, um sich an neue Menschen zu gewöhnen. Dann bindet sie sich eng an ihre Bezugspersonen und liebt ihre Familie heiß und innig. Cora ist sehr anhänglich, befolgt bereits ein paar Kommandos, zeigt jedoch beim Spaziergang einen ausgeprägten Jagdtrieb. Mit Hunden und Pferden versteht sich Cora sehr gut. Allerdings verträgt sie sich gar nicht mit Geflügel. Sie hat sehr viel Temperament, wenn sie sich eingewöhnt hat und spielt dann auch gerne mit Ball und Stöckchen.

Cora ist bereits stubenrein und hat aber in ihrer neuen Familie gezeigt, dass sie nicht alleine bleiben kann. Dann betätigt sie sich als Innenarchitekt. Im Auto mitfahren klappt jedoch super, vielleicht kann sie ja jemanden täglich mit zur Arbeit begleiten?

Bisher lebte Cora in Haus und Garten. Der Gartenzaun sollte min. 1,50 Meter hoch sein und Cora muss mit im Haus schlafen dürfen. Cora ist sehr wachsam, wenn sie sich eingewöhnt hat.

Für Cora wünschen wir uns eine Familie, die sich hier im Tierheim bereits Zeit für Cora nimmt. Cora muss erst einmal Vertrauen gewinnen, dann ist sie eine wundervolle Begleiterin. Aufgrund ihres unsicheren Wesens braucht sie eine stabile, sichere, souveräne Führung durch den Menschen. Hundeerfahrung sollte vorhanden sein.

Erzählen Sie anderen von diesem Notfall:

weitere Notfälle

  • kater-nestor-vip-positiv-napf Cora - Boxer-Labrador

Kater Nestor SK326/19

Der kleine Nestor ist der Nachwuchs einer verwilderten Hauskatze. Leider stellten wir bei ihm die FIV-Infektion fest, dass heißt der kleine Kerl leidet an Katzen-Aids. Noch geht es ihm gut und zeigt keine Symptome. Jedoch ist es Immunschwäche-Krankheit, die er nicht mehr los wird.

  • schaeferhund-charly-alt-portrait Cora - Boxer-Labrador

Schäferhund Charly

Charly ist eine ganz arme Hundeseele. Irgendwann hatte er einmal ein Familienhundeleben, lebte auf dem Hof und Grundstück. Doch als sie vor ein paar Jahren die Situation änderte, wurde Charly zusammen mit seinem Hundekumpel Leo in einem kleinen Zwingerverlies eingekerkert

Cora – Boxer-Labrador

Leider ist Cora nach fast 3 Monaten aus der Vermittlung zurück gekommen, da sie sich in der neuen Familie, als doch schwieriger herausstellte, wie wir dachten.

01.04.2019|