Peter – von uns gegangen

Kater-Peter-trauriges Peter - von uns gegangen

Peter

ist von uns gegangen

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dieses eine Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.

Still und leise trat unser kleiner Peter seine Reise über die Regenbogenbrücke an. Das Peter an Niereninsuffizienz litt, wussten wir bereits seit über einem Jahr. Trotz spezieller Ernährung und homöopathischer Unterstützung verschlechterte sich sein Zustand Zusehens. Ganz friedlich schlief er schließlich für immer ein.

Peterchen wurde 11 Jahre alt und verbrachte sein ganzes Leben bei uns. Er hatte einen schweren Start damals, als er zusammen mit seinen Geschwistern schwer an Katzenseuche erkrankt als Baby zu uns kam. Nur er überlebte, dank intensiver Behandlung. Doch nie konnte er seine scheu dem Menschen gegenüber überwinden. Bis zum Ende blieb er unnahbar. Peter genoss sein Leben im warmen Raum und dem großen Freilauf. Ihm wurde nie Leid angetan und immer gut für ihn gesorgt. Nun ist der kleine Kerl für immer gegangen. Er war einer von vielen und dennoch etwas Besonderes.

Von ganzem Herzen danken wir Peters Paten, die ihn die vielen Jahre bei uns unterstützt haben. So konnten wir alles für ihn tun und ihm ein Zuhause für immer geben.

Erzählen Sie anderen von Peter

[addtoany]

Trauriges aus dem Tierschutzligadorf

08.08.2018|