Gregor – Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen

Angefahren und mit zertrümmerter Hüfte einfach liegen lassen!

Ich bin der Gregor und mir sind gleich zwei schreckliche Dinge passiert. Ich wurde von einem Auto angefahren und mit einem schweren Beckenbruch einfach liegen gelassen worden. Ich hatte fürchterliche Schmerzen. Ich dachte mit mir geht es zu Ende und ich wartete in dem Graben auf meine Erlösung durch den Tod. Doch dann kam eine Frau uns sah mich. Sie fragte in der Nachbarschaft ob mich einer kennt. Die Leute sagten nur: „lass ihn liegen, der nächste LKW erledigt das schon.“

angefahren-kater-gregor-huefte-gebrochen-beitragsbild Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen
angefahren-kater-gregor-huefte-gebrochen-hinten Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen
angefahren-kater-gregor-huefte-gebrochen-koerbchen Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen
angefahren-kater-gregor-huefte-gebrochen-rasiert Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen
angefahren-kater-gregor-huefte-gebrochen-roentgenbild Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen
angefahren-kater-gregor-huefte-gebrochen-streicheln Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Gregor - Schwer verletzt im Strassengraben zurückgelassen

Sie nahm mich mit

Sie ließ mich nicht liegen und rief im Tierschutzliga-Dorf an. Die holten mich schnell ab und brachten mich in eine Klinik. Dort bekam ich erst einmal Schmerzmittel und dann wurde ich geröntgt. Mein Becken war arg zerbrochen und um mich stand es sehr schlecht. Dann wurde mein Frauchen gefunden und als sie hörte, dass meine OP eintausend Euro kosten sollte, wollte sie mich töten lassen. Sie hat mich nun auch verlassen und wollte meinen Tod. Annett ließ dies nicht zu und ließ mich operieren, mit dem Ergebnis, dass ich bald wieder gesund werde und weiterleben kann.

Mein Frauchen wollte mir nicht helfen

Nun, da mein Frauchen mich verlassen hat und mich lieber töten wollte, als 1.000 Euro für eine OP zu bezahlen, brauche ich dringend Eure Hilfe. Wir müssen die 1.000 Euro zusammenkriegen, denn die Tierschutzliga finanziert sich fast nur aus Spenden und meine OP muss bezahlt werden. Bitte helft mir! Seid wenigstens Ihr auf meiner Seite. Spendet bitte ein paar Euro und teilt diesen Beitrag. Wenn jeder ein bisschen was tut, kann die Tierschutzliga weiter Leben retten. Vielen lieben Dank!

Euer Gregor

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

Brownie – Sieben Jahre Einsamkeit

7 lange Jahre lebte er völlig allein. Wenn er Glück hatte, bekam er alle 2 Wochen Futter. Die Näpfe wurden hingestellt und stehen gelassen. Maden wimmelten darin

Hund Anton hat einen Arztmarathon vor sich

Anton ist vor zwei Tagen gekauft worden und war zu dem Zeitpunkt schon in einem desolatem Zustand... und im Internet sah alles so gut aus, bis man vor Ort war

Sieben Ungarn kämpfen für den Erhalt ihres Tierheims

Liebe Tierfreunde, in der ungarischen Stadt Bekescsaba steht ein kleines Tierheim. Dorthin werden und wurden alle Strassenhunde der Umgebung gebracht. In letzter Zeit kamen vermehrt alte, misshandelte und kranke Hunde hinzu, so dass nun mehr

Bitte helfen Sie uns!!!

14.05.2018|